Hausmittel bei Mandelentzündung: 8 nützliche Tipps

Eine Entzündung der Mandeln gehört zu den Krankheiten, die den Alltag extrem erschweren. Welche Hausmittel bei Mandelentzündung helfen, erfährst du hier.

Hausmittel bei Mandelentzündung: Einleitung

  • Die Mandeln helfen dabei, unsere Atemwege vor Bakterien und Viren zu schützen. Die Gaumenmandeln liegen dabei jeweils rechts und links im Rachen.
  • Wenn sich Viren oder Bakterien im Rachenring einnisten, kommt es zu Halsschmerzen, die vor allem Schluckbeschwerden verursachen.
  • Eine Mandelentzündung kann durch Sprechen, Niesen, Husten, Küssen oder angefasste Gegenstände übertragen werden. Die Gefahr einer Ansteckung ist in den ersten Tagen am höchsten und sinkt mit Beginn einer Behandlung durch Antibiotika (im Falle von Bakterien).

Hausmittel bei Mandelentzündung: Symptome der Entzündung

  • Schluckbeschwerden bzw. Halsschmerzen
  • Gerötete, eitrige Mandeln
  • Fieber
  • Mundgeruch
  • Kopfschmerzen
  • Lymphknoten am Hals geschwollen
Blasen am Fuß: Die besten Hausmittel

Hausmittel bei Mandelentzündung: 8 nützliche Tipps

  • Gegen Schmerzen und bei Fieber können Schmerzmittel wie Ibuprofen helfen
  • Halswickel (warm oder kühl)
  • In der Apotheke bekommst du spezielle Lösungen zum Gurgeln im Hals
  • Lutschtabletten oder Rachensprays
  • Setze auf weiche und kühle Lebensmittel (z. B Speiseeis)
  • Kalte Getränke trinken (Tee und Wasser – keine Fruchtsäfte)
  • Nicht rauchen
  • Pflanzliche Hausmittel in Form von Tropfen, Pastillen, Tee oder zum Gurgeln (z. B. Salbei, Lindenblüten, Myrrhe, Kamille)

Hausmittel bei Mandelentzündung: Wann zum Arzt?

  • Viele Hausmittel können Halsschmerzen und Schluckbeschwerden lindern. Sie wirken jedoch vor allem bei leichten Beschwerden und sollten nicht bei komplizierten, eitrigen Beschwerden verwendet werden.
  • Besonders in Kombination mit Fieber solltest du bei starken Halsschmerzen zum Arzt gehen. In diesem Fall nimmst du die Hausmittel ergänzend, in Absprache mit deinem Arzt, zur Behandlung ein.

Welche Hausmittel gegen Gerstenkorn helfen, erfährst du hier. Zudem verraten wir dir, was du gegen eine trockene Nase machen kannst. Wie du dir einen gesunden Ernährungsplan erstellen kannst, liest du hier.

Wenn du dich mit anderen über nützliche Hausmittel bei Halsschmerzen austauschen möchtest, schaue mal in unserer BRIGITTE Community vorbei.

Wer hier schreibt:

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.