Ribcage Bragging: Sind hervorstehende Rippen der neue Instagram-Trend?

Nach #thighgap und #bikinibridge erobert ein neuer Magertrend Instagram: Beim Ribcage Bragging inszenieren junge Frauen ihre hervorstehenden Rippenknochen um den Brustkorb. 

Wenn du denkst, es geht nicht schlimmer, belehren uns junge Mädchen auf Instagram eines Besseren. Schon in den vergangenen Jahren wurden dort immer wieder ungesunde Schönheitsideale propagiert, wie zum Beispiel der #thighgap (die Lücke zwischen den Beinen bei extrem schlanken Frauen) oder #bikinibridge (die Brücke, die die Bikinihose von Hüftknochen zu Hüftknochen spannt, wenn man auf dem Rücken liegt).

Natürlich versucht die Social-Media-Plattform dagegen anzugehen, doch neue Magertrends lassen nicht lange auf sich warten. Wie aktuell - das Ribcage Bragging.

Ribcage Bragging: Was ist das eigentlich?

Beim besagten neuen "Schönheitstrend", der passend zur Bikinisaison auf vielen angesagten Instagram-Accounts zu sehen ist, handelt es sich um Ribcage Bragging – zu deutsch: Brustkorb-Prahlerei. Und der Name ist Programm! Beim Ribcage Bragging sollen der Brustkorb oder besser gesagt, die Rippen um den Brustkorb deutlich hervorstehen. Je mehr Rippen, desto besser.


Das Traurige daran: Viele Stars wie Bella Hadid, Nicole Scherzinger, Kourtney Kardashian und Rita Ora jagen dem gefährlichen Rippenkult hinterher – und zeigen, was sie haben, oder eben nicht haben. Dass dieser Trend ungesund ist, müssen wir wohl nicht extra erwähnen. Trotzdem: Wenn wir die Rippen einzeln zählen können, kann das ein Zeichen für Untergewicht sein.

View this post on Instagram

Reflect and recharge 📍❤️🍒

A post shared by 🦋 (@bellahadid) on


Die Gefahr: Junge Mädchen, die sich mit ständigem Selbstzweifel konfrontiert sehen, können mit solchen Instagram-Trends in die Magersucht geködert werden. Aus diesem Grund solltet ihr euch einen Satz immer wieder ins Gedächtnis rufen: Wahre Schönheit kommt von innen!  

View this post on Instagram

#Ibiza take me away...

A post shared by Nicole Scherzinger (@nicolescherzinger) on


Videoempfehlung:

Bloggerin kämpft für natürliche Schönheit und Akzeptanz
jg

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Ribcage Bragging
Oh no! Sind hervorstehende Rippen der neue Instagram-Trend?

Nach #thighgap und #bikinibridge erobert ein neuer Magertrend Instagram: Beim Ribcage Bragging inszenieren junge Frauen ihre hervorstehenden Rippenknochen um den Brustkorb.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden