VG-Wort Pixel

Nackenverspannung Was hilft wirklich gegen die Schmerzen in Hals und Schulter?

Nackenverspannung: Was kann wirklich Linderung verschaffen?
Mehr
Langes Sitzen und wenig Bewegung können schnell zu chronischen Verspannungen führen - eine RTL-Redakteurin guckt im Selbstversuch, wie man die Schmerzen schnell wieder loswerden kann.

Ein fieses Ziehen zwischen Hals und Schulter, gemeine Schmerzen, wenn wir den Kopf drehen - fast jeder von uns hat schon einmal die Erfahrung gemacht, wie unangenehm eine Nackenverspannung wirklich sein kann. Wenn wir Glück haben, ist sie nach wenigen Stunden wieder verschwunden, wenn wir Pech haben, ist sie einfach dauerhaft zu unserer Begleitung geworden. Gibt es in so einem Fall wirklich keine schnelle Abhilfe?

Nackenverspannung: Hilfsmittel im Selbsttest

Eine RTL-Reporterin macht den Selbstversuch und überprüft, welche Möglichkeiten es für einen chronisch verspannten Nacken gibt. Auch verschiedene Geräte, die Abhilfe versprechen, stehen auf dem Prüfstand - und am Ende gibt es ein eindeutiges Resultat, was Schultern und Nacken tatsächlich am meisten hilft.

Quelle: RTL

heh

Mehr zum Thema