Diese Frau postet ein Foto ihrer Brust: "Daran könnt ihr Krebs erkennen!"

Kylie Armstrong aus Australien konnte bei der Selbstdiagnose keine Knubbel ertasten. Auch ihre Hausärztin hat nichts erfühlt - doch dann machte Kylie eine Entdeckung, die sie nun mit uns allen teilt!

Please take a good look at this photo. These 3 very, very subtle DIMPLES on the bottom of this breast are a sign of...

Gepostet von Kylie Armstrong am Montag, 29. Februar 2016

Es hatte sich etwas an ihren Brüsten geändert. Nicht viel, nicht fühlbar, nicht deutlich. Aber anders. Kylie Armstrong aus Australien ging sofort zu ihrer Hausärztin, erzählte ihr von ihrer Beobachtung: Drei ungewöhnliche Einbuchtungen hatten sich an ihrer Brust aufgetan.

Doch Kylies Ärztin konnte zunächst nichts feststellen. Keine Knoten, keine Knubbel, keine Geschwulst. Doch Kylie ließ nicht locker: Es hatte sich etwas geändert - woran lag das?

Auch eine Mammografie brachte zunächst kein Ergebnis: Die Untersuchungsergebnisse waren nicht eindeutig genug. Also wurde Kylies Brust per Ultraschall untersucht - mit dem schockierenden Ergebnis: Brustkrebs!

Kylies Krebs war nicht zu ertasten, zunächst nicht zu sehen - sogar für ihre Ärztin nicht! Doch er war da. Tief im Gewebe, nahe dem Muskel, leicht zu übersehen. Nach der Diagnose hat Kylie sofort ein Bild ihrer Brust und der alarmierenden Einbuchtungen bei Facebook hochgeladen.

Sie schreibt dazu:"Bitte schaut euch dieses Foto genau an. Diese drei sehr sehr schwer zu erkennenden Einbuchtungen unten an meiner Brust sind ein Anzeichen für Brustkrebs. So sieht mein Brustkrebs aus. Ich habe keinen Knoten gefühlt. Meine Hausärztin auch nicht."

Und weiter "Diese drei Dellen haben mein Leben und das Leben meiner Familie auf den Kopf gestellt. (...) Ich teile dies mit euch, weil ich hoffe, dass ich Menschen dafür sensibilisieren kann, dass Brustkrebs nicht immer ein spürbarer Knoten ist. Bitte geht sofort zum Arzt, wenn ihr IRGENDEINE Änderung an eurer Brust feststellt. Es kann euer Leben retten. Bitte teilt dies, um andere darauf aufmerksam zu machen!"

Mehr über Brustkrebs erfahrt ihr hier in unserem Special. Hier steht auch, wie ihr weitere frühe Warnsignale erkennt, wer besonders gefährdet ist und welche Schritte euch im Fall des Falles erwarten.

fm
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.