Welcher Sport passt zu mir?

Sie haben schon alles Mögliche probiert, doch meist schnell wieder aufgegeben? Finden Sie mit diesem Test heraus, welcher Sport zu Ihnen passt.

In der Auflösung bekommen Sie Durchhalte-Tipps und erfahren, welche Sportarten zu Ihnen passen.

1

Sie hassen Fußball, aber Sie lieben einen Fußballfan. Am Wochenende will er Sie zum Heimspiel seines Vereins schleppen. Mit welcher Ausrede drücken Sie sich?

2

Kleines Fantasie-Training: Denken Sie sich hier und jetzt eine Mini-Story aus. Welche Stichworte nehmen Sie dafür?

3

Ihr Onkel hat Ihnen ein Sportstudio vererbt, eine typische Mucki-Bude. Sie wollen den Laden komplett umgestalten. Wie sieht Ihr Konzept aus?

4

Und wie nennen Sie Ihr neues Fitness-Studio dann?

5

Winston Churchill, englischer Ex-Premierminister, vertrat bekanntlich die Überzeugung: "No sports." Welchen Grund dafür verstehen Sie am besten?

6

Kleine Rückschau: Womit haben Sie sich als Schülerin im Alter von acht Jahren am liebsten beschäftigt?

7

Was nervt Sie am meisten?

8

Mit welcher Fähigkeit punkten Sie im Job?

9

Treffen sich vier Sportmuffel und tauschen ihren Frust über ein Fitness-Center aus. Wen verstehen Sie am besten?

10

Okay, Sie müssen ihn nicht selbst ausüben, aber bei welchem Sport würden Sie am liebsten zusehen ?

11

Ihrer inneren Stimme passt es gar nicht, dass Sie mit Sport liebäugeln. Was säuselt sie Ihnen ins Ohr?

12

BRIGITTE hätte Sie gern als Model für eine Modereportage am Meer. Wie lassen Sie sich am liebsten fotografieren?

13

Was würden Sie garantiert höchst ungern tun?

14

Manchmal braucht man einen Anstoß von außen, um sich zum Sport aufzuraffen. Was würde Ihre Motivation erhöhen?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Sport passt zu mir?

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Sport passt zu mir?

Der Freistil-Typ

"Sie erscheinen dann bitte morgens um 7 Uhr beim Lauftreff" - genau diese Ansage wäre für Sie der absolute Abtörner. Sie hassen Gruppenzwang, hören lieber auf Ihren Körper als auf Anweisungen. Ihre Tagesform und jeweilige Stimmung spielen eine große Rolle. Hoch- leistung im Job ist okay, doch beim Sport geht es Ihnen mehr um Fitness und ein gutes Körpergefühl. Logisch, dass Sie auch in puncto Zeit gern unabhängig sind. Das heißt, dass Sie dann Sport machen, wenn Sie Lust dazu haben. Möglicherweise lässt ja auch Ihr Beruf keine Regelmäßigkeit zu. Fazit: Für Sie ist es im Sport wichtig, flexibel zu bestimmen, was Sie wann wie tun - ob Sie es eher ruhig angehen lassen oder mal richtig ins Schwitzen kommen wollen. Ideale Sportarten ...sind für Sie alle, die Sie spontan und allein machen können, in Ihrem eigenen Tempo – wie Muskeltraining mit Hanteln, Cardio-Training im Studio (z. B. Laufband, Stepper oder Rudergerät) , Schwimmen, Nordic-Walking, Gerätetraining im Studio; Wintersport: Skilanglauf.

So bleiben Sie dran: Gerade Sie können Ihre Motivation wunderbar aus sich selbst schöpfen. Malen Sie sich aus, wie gut Sie sich nach dem Training fühlen werden: Alle Muskeln sind warm und geschmeidig. Sie haben geschwitzt und freuen sich auf ein Riesenglas Wasser. Nur noch positive Gedanken sind in Ihrem Kopf, und Sie spüren frische Energie...

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Sport passt zu mir?

Der Powerplay-Typ

Ein bisschen im Wasser plantschen, ein paar Meter durch den Park walken oder wackelig auf Rollerskates stehen - nein, dann lieber gar nicht! Nicht, dass Sie nun auf wundersame Weise gleich zur Leistungssportlerin mutieren wollen, aber "Rumdödeln" ist nicht Ihr Stil. Sie lieben die Herausforderung und wollen Resultate sehen. Wettbewerb macht Sie munter und spornt Sie an. Von daher tut Ihnen auch im Sport ein wenig Konkurrenz gut. Ideale Sportarten ...sind für Sie Workouts, die Stress abbauen, und alle Sportarten, bei denen Power gefordert ist – wie z. B. Box-Workout, Spinning, Step-Aerobic, Hot Iron (Training mit einer Langhantel), High Impact Aerobic (Aerobic mit Sprüngen), Zirkeltraining für Ausdauer und Kraft, Squash, Tennis, Rope-Skipping (schnelles Seilspringen nach Musik), Drilling (harter Power-Sport nach Musik), Indoor-Climbing (Klettern in einer Kletterhalle), Ausdauertraining auf dem Indoor-Climber; Wintersport: Ski Alpin. So bleiben Sie dran: Verbünden Sie sich mit einer Sparrings-Partnerin, die Sie nervt, wenn Sie sich drücken wollen. Und setzen Sie das Programm bewusst zum Stressabbau ein: Wenn Sie wissen, dass Sie einen Power-Tag vor sich haben, ist abends Boxen angesagt.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Sport passt zu mir?

Der Fun-Typ

Sie schwitzend auf einem Stepper im Studio? Grausame Vorstellung! Jedenfalls für Ihr Naturell. Sie sind ein geselliger Typ. Wenn Sie zu lange allein sind, fällt Ihnen die Decke auf den Kopf. Einleuchtend, dass Sie auch sportlich kein Eremit sein sollten. Allerdings darf es sich dabei nicht um eine knallharte Leistungstruppe handeln. Es müssen schon Freundinnen sein und solche, die das Training nicht so verbissen sehen. Von denen lassen Sie sich gern begeistern und mitziehen – besonders natürlich mit der Aussicht, hinterher noch einen Wein trinken zu gehen. Kurz und gut: Nette Leute plus Spaßfaktor, das ist Ihre Formel. Und wenn Sie allein trainieren, dann darf zumindest der Spaß nicht fehlen.

Ideale Sportarten ...sind für Sie alles, was mit Tanz und Aerobic zu tun hat – wie z. B. Latin-Dance (Einsteiger-Programm nächste Seite), Bauchtanz, Jazz-Dance, Salsa, Tango, Dance-Aerobic, Cheerobics (Kombination aus Cheerleading und Aerobic), Funk-Aerobic, Aquarobic, Standardtanz mit Partner, Abtanzen in der Disco.

So bleiben Sie dran: Sie kommen sofort in Tanzlaune, wenn Sie sich immer wieder eine neue Musik aussuchen und sich spontan danach bewegen – ohne Anleitung. Oder Sie melden sich im Studio für einen Salsa-Kurs an, am besten zusammen mit einer Freundin. Der Spaß kommt garantiert.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Sport passt zu mir?

Der Harmonie-Typ

Alles, was laut und aufdringlich ist, schreckt Sie ab. Sie lieben die Ruhe – was keineswegs Langeweile bedeutet. Vielmehr hat es mit innerer und äußerer Harmonie zu tun. Sie sind ein Mensch, der Sinn für Qualität besitzt. Wahrscheinlich erleben Sie es öfter, dass Sie beim Shoppen zielsicher zu dem Schlichtesten greifen und dann feststellen, dass es das Wertvollste ist. Bei dem Sport, der zu Ihnen passt, wird es Ihnen kaum anders gehen. Sie brauchen nicht nur etwas für Ihre Muskeln, sondern auch für Ihre Sinne.

Ideale Sportarten ...für Frauen mit Sinn für etwas Besonderes, für Schönheit und Eleganz sind z. B. Yoga, TaiChi, Pilates, QiGong, Felden-krais, Chi Ball (sanftes Body-Mind-Training mit Aromabällen), Wata (Wassertanz, eine Mischung aus Atemtherapie, Meditation, Massage und Tanz im Wasser), Liquid Sound (durchs Wasser gleiten, Musik hören und Farbspiele genießen), Floating (entspannendes Schweben in einer wannengroßen Kapsel), TaiChi-Aerobic (Kombination von sanftem Aerobic mit TaiChi und QiGong), Golf; Wintersport: Curling (zielgenaues Schieben von Granitsteinen übers Eis).

So bleiben Sie dran: Die Rahmenbedingungen spielen für Sie eine große Rolle. Richten Sie sich darum zu Hause einen angenehmen Platz ein, an dem Sie Ihre Übungen machen. Wählen Sie ein besonderes Outfit, das Sie nur zum Yoga anziehen.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Test: Welcher Sport passt zu mir?

Das heißt, Sie sind ein Mischtyp - für mindestens zwei der insgesamt vier Sport-Typen haben Sie gleichviele Punkte vergeben. Lesen Sie einfach die Auswertung für die entsprechenden Sport-Typen.

Wiederholen
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.