Was hat die wenigsten Kalorien?

Fragen, richtige Antworten und Linktipps zum Kalorien-Quiz.

1. Welche dieser Gemüsesorten hat pro 100 Gramm am wenigsten Kalorien? Staudensellerie Blumenkohl Tomaten

Tipp: Staudensellerie ist nicht nur kalorienarm, sondern enthält auch eine Menge Vitamine (A, B, C) und Mineralstoffe (Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium, Natirum).

2. Stecken in Schmelzkäse mehr oder weniger Kalorien als in Weichkäse?

mehr weniger

Tipp: Bei der Herstellung von Schmelzkäse wird Käse gerieben und mit Schmelzsalzen und Wasser gemischt. Deswegen hat er einen geringeren Fettanteil und damit weniger Kalorien als Weichkäsesorten.

3. Welche dieser Nuss-Sorten bringt es auf den höchsten Kaloriengehalt?

Cashew-Nuss Walnuss Mandel

Tipp: Cashew-Kerne haben einen Fettanteil von 51 und Mandeln von 54 Prozent. Bei Walnüssen sind es 62 Prozent, deswegen haben sie auch am meisten Kalorien.

4. Wie viele Kalorien hat ein Glas (0,2 l) trockener Weißwein? 100 120 140

Tipp: Der Alkoholgehalt macht's: Trockener Weißwein hat mehr Kalorien als Bier. Eine 0,33-l-Flasche Bier bringt es auf, je nach Sorte, 120 bis 130 Kalorien.

5. Wie viel Prozent Fett steckt in schwarzen Oliven? 202535

Tipp: Wer Kalorien sparen will, greift zu grünen Oliven. Die haben deutlich weniger Fett als schwarze. Der Grund: Grüne Oliven werden in unreifem Zustand geernet. Hier finden Sie mehr Infos über die verschiedenenOlivensorten.

6. Schokolade ist eine Kalorienbombe. Welche dieser Sorten hat noch am wenigsten?

Crisp-Schokolade Nusschokolade Joghurt-Schokolade

Tipp: Joghurt und Schokolade gleichnamigen Inhalts haben nur wenig gemeinsam, die Joghurt-Creme besteht nämlich vor allem aus Fett. So hat Milka-Schokolade mit Joghurtfüllung beispielsweise 585 Kalorien. "Sarotti Crisp" bringt es nur auf 480 Kalorien. Grund: Der Crisp-Anteil verringert den Fettgehalt der Schokolade. Die Crisp-Schokolade hat im Vergleich zur Joghurt-Schokolade von Milka 27 statt 40 Prozent Fett.

7. Glasnudeln sind nicht nur durchsichtig, sondern auch kalorienärmer als andere Nudelsorten. Wie viel mehr Energie steckt in Vollkornnudeln?

etwa doppelt so vieletwa 20 Prozent mehretwa 30 Prozent mehr

Tipp: Vollkornnudeln punkten mit Vitamin B, Ballast- und Mineralstoffen - aber Glasnudeln sind viel "schlanker" und bringen Abwechslung in die Küche. Probieren Sie sie doch mal aus!

BRIGITTE Diät Coach - ganz einfach abnehmen
Abonnieren Sie das Online-Diät-Programm der BRIGITTE - mit individuellen Ernährungs- und Fitnessplänen und hilfreicher Unterstützung durch Experten und Community.

8. Welche dieser Wurstsorten ist am kalorienärmsten? Kalbsleberwurst Putensülze Mortadella

Tipp: Putensülze enthält vor allem mageres Fleisch und Aspik, also Geleemasse, und kaum Fett. Mortadella und Kalbsleberwurst bringen es dagegen jeweils auf knapp ein Drittel Fettanteil. Versuchen Sie doch einmal, Sülze selbst zu machen!

9. Er ist der fetteste gängige Speisefisch: Auf wie viele Kalorien pro 100 Gramm bringt es frischer Aal? ca. 280

ca. 330 ca.380

Tipp:

Aal ist zwar fett - aber seine Fette sind hauptsächlich ungesättigt und daher gesundheitsfördernd. Trotzdem wird aus zwei Gründen vom Aal-Verzehr abgeraten. Zum einen ist ihr Fleisch häufig mit Schwermetallen belastet. Außerdem gelten Aale als vom Aussterben bedrohte Fischart.

10. Welche dieser Obstsorten hat pro 100 Gramm die wenigsten Kalorien?

Apfel

Himbeere

Banane

Tipp:

Himbeeren sind nicht nur kalorienarm, sondern haben eine Vielzahl gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe, zum Beispiel enthalten sie viele Ballaststoffe, viel Kalium, Eisen, Magnesium und Phosphor, die Vitamine B und C, sowie Flavonoide (Pflanzenfarbstoffe), die als wirksame Bakterien- und Virenkiller gelten.

11. Was hat einen höheren Fettgehalt?

Saure Sahne

SchmandTipp:

Saure Sahne hat etwa zehn, Schmand 24 Prozent Fett. Probieren Sie doch einmal diese Vitaminbombe - eine englische Salatvariante mit einer Sauce auf Saure-Sahne-Basis und nur 150 Kalorien pro Person: Coleslaw.

12. Eis am Stiel - welches ist am gehaltvollsten? Nogger SoleroCapri

Tipp: Solero hat zwar einen Kern aus Vanilleeis, aber trotzdem fast 100 Kalorien und 11 Gramm Fett weniger als ein Nogger. Ganz schlank ist Capri: Nur 53 Kalorien und Null Gramm Fett machen den Klassiker zu einer verschmerzbaren Sünde.

13. Wie heißt der stinkende, sehr eiweißreiche und eher kalorienarme Stangenkäse?

RomadourHarzer Käse Tilsiter

Tipp: Der einzige Käse mit weniger als einem Prozent Fett: Harzer wird aus Magerquark hergestellt. Wir haben sogar ein Rezept für den schmackhaften Stinker: Marinierter Harzer Käse.

14. Margarine oder Butter? Kalorienmäßig ist der Unterschied nicht sehr groß. Pro 100 Gramm sind es ... 15 Gramm 30 Gramm 50 Gramm

Tipp:

Margarine gilt als gesund, wegen der ungesättigten Fettsäuren. Kritiker der gelben Schmiere behaupten allerdings, sie enthalte Spuren toxischer Metalle sowie Transfettsäuren, die sich im Fettgewebe des Körpers anreichern und unter anderem den Stoffwechsel stören. Wenn Sie gern Margarine essen: Greifen Sie zu Sorten, die ausschließlich ungehärtete Fette enthalten.

15. Brötchenzeit: In welchem verbergen sich am wenigsten Kalorien?

CroissantBaguette-Brötchen

Mehrkornbrötchen Tipp:

Ganz knapp hat das Mehrkorn-Brötchen die Nase vorn. Croissant und Baguette haben nicht nur mehr Kalorien - vor allem das fette französische Frühstückshörnchen -, sondern die Mehrkorn-Variante ist auch noch gesünder, wegen ihres Gehalts an Ballaststoffen und B-Vitaminen.

Text: Wiebke Peters Bild: iStockphoto.com
Themen in diesem Artikel
Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.