VG-Wort Pixel

Ätherische Öle - das Quiz


Sie wirken entspannend, anregend, oder aphrodisierend: Ätherische Öle beeinflussen Körper und Seele gleichermaßen. Schon von den alten Griechen genutzt, werden sie auch heute noch in der ayurvedischen Medizin zur Linderung und Behandlung von Krankheiten eingesetzt.  Was wissen Sie über die angenehmen Düfte?
© Antonova Anna / Shutterstock

Ätherische Öle haben einen starken und für ihre Herkunftspflanze charakteristischen Geruch. Oft helfen schon ein paar Tropfen in der Duftlampe, um Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Stress zu mildern oder die eigene Aktivität und die innere Harmonie zu steigern. Ob Lavendel, Pfefferminze, Zitrone oder Rose: Wissen Sie, was die einzelnen Düfte der jeweiligen Öle bewirken?

Text: Maike Geißler

Mehr zum Thema