VG-Wort Pixel

Jetzt machen wir uns Luft! Diese Atemübungen beruhigen

Jetzt machen wir uns Luft! Diese Atemübungen beruhigen
© AntonioGuillem/iStock/Thinkstock
Sind wir angespannt, wird unser Atem schnell und gepresst. Sechs typische Stress-Situationen und die dazu passenden Atemübungen.

1. Sie wachen morgens auf und fühlen sich gehetzt, denn es ist mehr zu tun, als eigentlich zu schaffen ist.

2. In einer überfüllten U-Bahn ist Ihnen die Enge extrem unangenehm.

3. Sie müssen ein Konzept abliefern, doch Ihr Kopf ist völlig leer.

4. In der Schlange vor der Kasse haben Sie's eigentlich ganz eilig.

5. Sie sind genervt, wollen aber dem Menschen, auf den Sie so wütend sind, gelassen und souverän begegnen.

6. Sie brauchen einen Kredit und fühlen sich dem Bankmitarbeiter gegenüber ausgeliefert und unsicher.

Noch mehr Tipps findest du im Artikel Atemübungen.

Text: Natalie Rösner, Carola Kleinschmidt, Irene Stratenwerth Ein Artikel aus BRIGITTE

Mehr zum Thema