Yoga-Übungen: Die besten zum Nachmachen
Yoga-Anfänger: Die besten Starter-Tipps
Yoga-Stile: Der große Überblick
Entspannung durch Yoga: Warum wir Yoga lieben

Yoga: Der perfekte Alltagshelfer zum Entspannen
Im Alltag haben wir oft nur wenig Zeit, um etwas Gutes für uns zu tun. Yoga kann der perfekte Ausgleich sein – schon ein paar Minuten täglich reichen, um den Stress einfach loszulassen und sich zu entspannen. Außerdem kann Yoga unter anderem dabei helfen, den Blutdruck zu senken, Verspannungen zu lösen und Rückenschmerzen zu lindern. Probiere doch zum Beispiel mal Yoga für einen starken Rücken oder Die Fünf Tibeter!
Yoga für alle!
Noch ein Vorteil von Yoga: Es ist nie zu spät dafür! Es gibt viele Übungen, die auch für Beginner jeder Altersklasse geeignet sind. Egal ob man noch jung ist oder in der späten Blüte seines Lebens steht – mit Yoga kann man immer anfangen. Wie man Yoga lernen kann, erfährst du hier. Und noch mehr Tipps gibt es im Artikel Yoga für Anfänger.
Der richtige Stil für jeden
Egal ob Flow-Yoga, Power-Yoga oder Balance-Yoga: Es gibt eine große Vielfalt an Yoga-Stilen und auch für dich ist sicher etwas dabei. Es lohnt sich, einfach mal anzufangen und sich auszuprobieren – oft weiß man schon nach einer oder zwei Yoga-Einheiten, ob der derzeitige Stil der richtige ist. Und wenn man die perfekte Yoga-Variante einmal gefunden hat, ist es ein Kinderspiel, dranzubleiben!