VG-Wort Pixel

"Shopping Queen" Kandidatin verrät skurriles Geheimnis

Shopping-Queen-Kandidatin Bärbel
© RTL / Constantin Ent.
"Shopping Queen"-News des Tages im Überblick: Kandidatin verrät skurriles Geheimnis +++ Zu lange Nägel: Kandidatin braucht Hilfe beim Anziehen +++ Guido verkündet ein Horror-Motto +++

"Shopping Queen": Daten und Fakten

  • "Shopping Queen" läuft seit dem 30. Januar 2012 montags bis freitags auf Vox (15 Uhr, um 12 Uhr läuft die Wiederholung vom Vortag).
  • Guido Maria Kretschmer moderiert die Sendung
  • Sie bekannte Off-Stimme stammt von Radio- und Fernsehmoderator Thorsten Schorn.
  • Seit April 2012 gibt es in unregelmäßigen Abständen eine Version mit Promis ("Promi-Shopping-Queen").
  • Ablauf der Sendung: Fünf Kandidatinnen, fünf Tage, ein Wochenthema, vier Stunden Zeit, 500 Euro für Outfit, Frisur und Make-up, die Kandidatinnen bewerten sich gegenseitig, freitags wird die Siegerin gekürt.

"Shopping Queen" 2022: Alle aktuellen News rund um die Erfolgsshow mit Guido Maria Kretschmer

13. Juli 2022

Kandidatin verrät skurriles Geheimnis

Diese Woche lässt Guido Maria Kretschmer seine Kandidatinnen zum Motto "Miss Sunshine – Strahle in deiner neuen Beachwear mit der Sonne um die Wette!" über den Laufsteg wandeln. Kandidatin Bärbel ist am Mittwoch dran und verrät bei ihrer Shopping-Tour ein paar interessante Details aus ihrem Leben. 

So erzählt die 67-Jährige beispielsweise, dass sie sich einst als Komparsin beim "Tatort" beworben und tatsächlich eine Rolle bekommen hat. „Ich habe eine Leiche gespielt, die schon etwas länger gelegen war und musste dann so geschminkt über eine stark befahrene Straße laufen. Manche guckten doch sehr irritiert.“ 

Später verrät Bärbel noch ein etwas skurriles Geheimnis, während sie sich die Fußnägel rot lackiert: „Ich lasse mir gerne die Füße lecken, von dem Hund unter uns. Jeder hat so seine kleinen Heimlichkeiten. Das tut so gut! Hinterher wasche ich sie dann natürlich.“

Am Ende kann Bärbel ihre Mitstreiterinnen mit einem mutigen Beachwear-Outfit begeistern. Zu sehen am Mittwoch, 13. Juli um 15 Uhr auf Vox.

12. Juli 2022

Zu lange Nägel: Kandidatin braucht Hilfe beim Anziehen

Styling, Styling, Styling! Für viele Shopping-Queen-Kandidatinnen nimmt dies einen wichtigen Teil in ihrem Leben ein. So auch bei Anni. Die 18-Jährige liebt Mode und freut sich deshalb sehr, bei "Shopping Queen" dabei sein zu dürfen. Was direkt auffällt sind ihre extrem langen Fingernägel. Selbst Guido Maria Kretschmer kommt da ins Stocken. “Ist das nicht ein bisschen lang?“ fragt der Designer leicht irritiert. Die Antwort: Ja! Denn wie sich im Verlauf der Shopping-Tour herausstellt, können die langen Nägel bei alltäglichen Dingen schnell mal zum Verhängnis werden.

Als Anni sich in einem Geschäft Schuhe anziehen will, klappt dies aufgrund der langen Nägel nicht. Zum Glück hat sie ihre Mama als Shoppingbegleitung bei sich, die helfen kann.

Guido Maria Kretschmer hat eine klare Meinung dazu: „Das würde ich nicht machen. Da würde ich die Nägel abmachen. Wenn ich soweit bin, dass ich keine Schuhe mehr anziehen kann ... Dann bist du ein Pflegefall, bevor es los geht.“

Am Ende kann Anni mit ihrem Outfit 28 Punkte ergattern. Die Kandidatinnen sind in dieser Woche recht sparsam bei ihrer Punktevergabe.

Die Nägel von Shopping-Queen-Kandidatin Anni sind extrem lang.
Ihre extrem langen Fingernägel wurden Shopping-Queen-Kandidatin Anni zum Verhängnis.
© instagram/shoppingqueen.vox

11. Juli 2022

Guido verkündet ein Horror-Motto

Diese Woche wartet bei "Shopping Queen" auf einige Kandidatinnen DAS Horror-Motto schlechthin. Denn wenn die Teilnehmerinnen vor der Motto-Verkündung gefragt werden, welches Motto sie am schlimmsten finden würden, kommt oft die Antwort: "Irgendwas mit Unterwäsche oder Bikini wäre der Horror!" Daher müssen die Mädels in Düsseldorf diese Woche ganz, ganz stark sein, denn es heißt: "Miss Sunshine – Strahle in deiner neuen Beachwear mit der Sonne um die Wette!"

Dass die meisten Frauen so ein Motto gar nicht gut finden, weiß Guido Maria Kretschmer. "Wir haben bisschen ein Horror-Motto für manche im Gepäck," so der Modedesigner. Und er hat nicht Unrecht – nach der Motto-Verkündung sind die Mienen der Kandidatinnen entweder wie versteinert oder völlig entgleist. Doch schnell finden die Frauen ihre Fassung wieder. Klar ist, sie alle werden das Motto auf ihre ganz eigene Art rocken. Ist doch klar!

Den Anfang macht Montags-Kandidatin Anni. Die 18-Jährige ist die Einzige, die kurz nach der Motto-Verkündung direkt sagt, dass sie sich über das Thema freut. Hat sie dann vielleicht am Ende der Woche auch die Nase vorn?

Verwendete Quelle: "Shopping Queen" auf VOX/RTL+

Guido


Mehr zum Thema


Unsere Lieblings-Nähanleitungen von Guido