VG-Wort Pixel

Urban Couture Guido Maria Kretschmer verrät den Herbsttrend 2021

Guido Maria Kretschmer
© Future Image / imago images
Guido Maria Kretschmer macht es vor: Nur weil es draußen bald kalt und ungemütlich wird, gilt das noch lange nicht für unsere Outfits. Guidos exklusive Kollektion zeigt, worauf es ankommt, um stylisch durch den Herbst zu schreiten.

Den vergangenen Herbst haben wir meist in den eigenen vier Wänden verbracht – das sieht dieses Jahr hoffentlich anders aus und dafür sollten wir unbedingt gerüstet sein! Wird es draußen langsam ungemütlich und kalt, ist es umso angenehmer, etwas zu tragen, das gleichermaßen wärmt und ein tolles Gefühl auf der Haut hinterlässt. Dass das auch Guido Maria Kretschmer wichtig ist, sehen wir in seiner neuen Kollektion, in der er seine Liebe zu Textilien durchscheinen lässt.  Und das gleich zwei Mal: Für die Haupt- sowie Curvy-Kollektion. Nebenbei verrät er uns übrigens noch die wichtigsten Herbsttrends!

Guido Maria Kretschmer setzt auf "Urban Couture"

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Classic Chic

Umso schneller die Welt sich dreht, desto langsamer sollten wir uns bewegen. Dafür gibt's in der neuen Kollektion aufregende, aber gleichzeitig bodenständige Pieces, von denen ihr lange was habt. Unter ihnen sind wahre Klassiker, wie beispielsweise das Kleine Schwarze aus Satin mit Spaghettiträgern. Dieses Stück kann was, und zwar zu allen Jahres- und Tageszeiten.

Romantic-Look

Dieser Trend hält auch die kalte Jahreszeit über an. Die Zartheit, die uns im Sommer verführt hat, bringt uns durch den Winter – ganz ohne Kitsch, sondern mit viel Anmut. Die gesetzten Rüschen und Stickereien veredeln ohne übermäßig zu verniedlichen. Kaschieren oder betonen? Mit Schleifen auf Taillenhöhe klappt beides problemlos.

Urban Couture: Guido Maria Kretschmers neue Kollektion
© PR

Strick 

Guido liebt ihn, wir auch! Die Ausführungen sind zahlreich: grob, fein, Perlmuster, Zopfmuster oder doch was völlig anderes? Die Cardigans der Kollektion müsst ihr nicht im Sommer verstauen – sie sind perfekt für abendliche Walk-and-Talks. Und wer weiß... vielleicht gibt es irgendwann eine Strickanleitung zum Nachmachen für uns?

Guido

Mehr zum Thema


Unsere Lieblings-Nähanleitungen von Guido