VG-Wort Pixel

Sommer im Büro DAS braucht euer Office-Look, um heiße Tage zu meistern

Sommer im Büro: DAS braucht ihr um stilsicher heiße Tage zu meistern
© Look! / Adobe Stock
Ein Office-Look, der sowohl luftig als auch zum Dahinschmelzen ist? Mit diesen Teilen meistert ihr mühelos die heißen Tage.

"36 Grad und es wird noch heißer", wie mach ich mein Outfit jetzt bloß nicer? Bei solchen Temperaturen möchten viele gar nicht ans Büro oder den Weg dorthin denken. Viel lieber würden wir einfach platt auf dem Fliesenboden liegen und uns zwischendurch mit einem Eis abkühlen. Denn nichts im Schrank sieht auch nur ansatzweise luftig-leicht genug aus, um solche Temperaturen zu bewältigen. Mit den richtigen Tricks klappt es allerdings mühelos!

Sommer im Büro: Geht das so? 

Die Frage müsst ihr euch vorab stellen, denn ihr kennt eure Arbeitsumgebung sowie euch selbst am besten. Seid ihr in der Kreativbranche mit aufgeschlossenem und experimentierfreudigem Team sowie Kund:innen? Oder ist es eher konservativ, bedeckt, klassisch? Wie viel Farbe darf es sein, wie clean muss es sein? Was soll ausgestrahlt werden und worin fühlt ihr euch wohl? Welche Termine stehen an? Fragen über Fragen, die euch einen Schritt näher zum perfekten Look bringen.

Lunch Date oder Meeting Marathon?


Contet Creator Onyi Moss lässt Vintage-Träume wahr werden. Sie kombiniert eine altrosa Bundfaltenhose zu einer Seidenbluse mit verengtem Ärmelaufschlag, wodurch die Puffärmel stärker zur Geltung kommen. Das Dekolleté ziert eine Perlenkette, die elegant hervorblitzt. Der Look kommt aus der selben Farbfamilie. Dadurch wirkt er harmonisch und souverän gleichermaßen. Abgerundet wird das Outfit durch Loafer mit Blockabsatz. Business, aber mit Komfort bitte!

Guido

Mehr zum Thema


Unsere Lieblings-Nähanleitungen von Guido