VG-Wort Pixel

Omas und Opas Weisheiten 5 Dinge, die Enkel von ihren Großeltern lernen können

Dinge, die Enkel von ihren Großeltern lernen können
Großeltern sind ein wahrer Schatz an Dingen, die Enkelkinder von ihnen lernen können.
© Halfpoint / Adobe Stock
Die Beziehung zwischen Enkelkindern und Großeltern ist etwas ganz Besonderes. Den Kleinen können sie auch eine Menge mit auf den Weg geben.

Großeltern haben eine besondere Beziehung zu ihren Enkelkindern: Auf der einen Seite sind sie wichtige Bezugspersonen und können auch mal Regeln aufstellen. Auf der anderen Seite können sie ihre Enkelkinder auf eine Weise verwöhnen (man mag manches Mal gar "überbehüten" sagen), die den Eltern so nicht immer möglich ist. Und vor allem können sie ihnen wichtige Erkenntnisse und Fähigkeiten beibringen. 

Geheime Koch-Rezepte

Enkelkinder können tolle Rezepte von ihren Großeltern lernen
Großeltern haben eine Menge geheimer Familienrezepte parat, die sie gerne an ihre Enkelkinder weitergeben.
© Jacob Lund / Adobe Stock

Oma hat für jede Jahreszeit eine ganze Sammlung von Rezepten parat – nicht verwunderlich, schließlich wuchsen Oma und Opa in einer Zeit auf, in der nicht alle möglichen Lebensmittel über das ganze Jahr zur Verfügung standen. Man musste eben mit dem haushalten, was da war – was manches Mal vielleicht nicht leichtfiel, in jedem Fall aber der Kreativität zugutekam. Großeltern können ihren Enkelkindern Rezepte beibringen, die vielleicht schon seit Generationen Teil der Familie sind – und die man ganz bestimmt nicht in jedem beliebigen Kochbuch finden kann.

Lebenserfahrung

Es muss schon ganz schön was passieren, um Oma und Opa aus der Ruhe zu bringen. Immerhin haben sie mit ihren Jahrzehnten auf unserem schönen Planeten schon ungefähr alles gesehen. Aus diesem Grund neigen ältere Menschen auch weniger dazu, panisch auf neue Umstände zu reagieren. Das Leben ist zu kurz, um ständig Angst und Sorge den größten Raum zu bieten – wenn das jemand weiß, dann die Großeltern. Und auch für die alltäglichen Probleme haben sie stets ein offenes Ohr und können mit ihren eigenen Erfahrungen eine Hilfe sein. Schließlich – auch wenn Enkelkinder sich das manchmal kaum vorstellen können – waren sie auch mal jung (und verliebt).

Geschichte am lebenden Beispiel

Für manche mag Geschichte (ob in der Schule oder generell) sehr spannend sein, für andere ist sie lediglich eine langweilige Aneinanderreihung von Zahlen und Fakten. Dabei hat Geschichte so viel mehr zu bieten, was uns die Großeltern demonstrieren. Denn Geschichte ist am Ende nichts anderes als die Sammlung unterschiedlichster menschlicher Schicksale – von denen das der Großeltern eins von vielen ist. Und es tut sicherlich auch keinem Kind schlecht, von einer Zeit zu hören, in der es noch kein Internet und Smartphones gab und die Menschheit trotzdem nicht wahnsinnig wurde.

Praktische Fähigkeiten

Von Großeltern können Enkelkinder viele praktische Fähigkeiten lernen
Von Großeltern können Enkelkinder viele praktische Fähigkeiten lernen.
© Dragica / Adobe Stock

Hose kaputt? Können die Großeltern nähen. Es bräuchte mal wieder einen neuen Schal oder Mütze? Kein Problem, können Oma oder Opa stricken. Endlich mal wieder eine Erdbeere essen, die regional und wirklich bio ist? Die Großeltern haben im eigens gezüchteten Beet neben Gemüse auch Erdbeeren. Von Oma und Opa können Kinder eine Menge praktischer Fähigkeiten lernen – was sich für ihr gesamtes Leben als überaus nützlich erweisen wird. 

Hausmittel für und gegen alles

Plagen dich Ohrenschmerzen, machen dir deine Großeltern einfach ein schnelles Zwiebelsäckchen, bei Husten kommt der Saft der Zwiebel kurzerhand in die Tasse zusammen mit Honig. Und bei Fieber gibt es Wadenwickel. Mit Soda und Natron geht es den Verschmutzungen an den Kragen, Essig und Zitrone macht das Bad wieder blitzeblank … Die Liste an Hausmitteln, die Oma und Opa in der Hinterhand haben, ist nahezu unendlich. Ob es um Erkältungen und andere körperliche Probleme geht, den Haushalt oder den Garten: Die Großeltern haben für alles das Richtige parat und scheuen sich auch nicht, dieses Wissen mit ihren Enkelkindern zu teilen.

Verwendete Quellen: care.com, www.samvednacare.com, www.cleanipedia.com

cs Guido

Mehr zum Thema


Unsere Lieblings-Nähanleitungen von Guido