VG-Wort Pixel

14-Tage-Horoskop Fische in der Langversion: 25.04.18 bis 08.05.18

14-Tage-Horoskop Fische in der Langversion: 25.04.18 bis 08.05.18
© ART / Shutterstock
Mars und Pluto treffen aufeinander, Lilith kommt dazu. Das ist eine wahrhaft wilde Allianz, die auch ebensolche Kräfte aktiviert. Diese entziehen sich aber nicht ganz und gar Ihrer Kontrolle, da das Ganze in Steinbock geschieht. Allerdings können sich Vorstellungen darüber verfestigen, wer Recht hat oder im Recht ist. Stärke zu demonstrieren, statt nach einem Ausgleich zu suchen, kann tiefe Gräben aufreißen.

Fische, 20.2. bis 20.3.

Chiron, der auch Experte für Heilungsprozesse ist, erklärt nun die Aufarbeitung frühkindlicher Verletzungen für ausgesetzt. Neptun - an sensibler Stelle in Ihrem Horoskop platziert - triggert weiter Berührbarkeit und Sensitivität und führt zur möglichen Erkenntnis, dass Sie im richtigen Lebensraum - innen wie außen - noch nicht wirklich angekommen sind. Wie gut, dass Jupiter Ihr Haus der Visionssuche und der Wertedefinition durchquert.

Ihre Wertedefinition eventuell anders zu formulieren, ist aktuell Begleiterscheinung des Neptun-Transits, der fast unmerklich auflöst, was bisher oder längere Zeit als tragende Basis Ihres Seins empfunden wurde. Schöne Neptun-Weisheit ist übrigens: Die Seele ist der kostbarste Teil des Menschen! Sich nun in einer Phase bedeutsamer Neuausrichtung nach deren Inspiration zu richten, ist die beste Navigation, um dort anzukommen, wo Sie mit aller Kraft - auch unbewusst - hinwollen. Viel Bewusstheit und Wertschätzung ist im Umgang mit sich selbst gefordert.

An diesem Punkt dockt nun ebenfalls Chiron an, der auf einer neuen und besonderen Mission unterwegs ist und dabei eine besondere Spannung zu Uranus bildet. Was heute als stabilisierend und beglückend erlebt wird, könnte morgen verunsichernd wirken. Ihr Selbstvertrauen wechselt rasend schnell, ebenso Ihr Umgang mit den äußeren Werten und materiellen Ressourcen. Die richtige Einschätzung wird gesucht. Geld ist aber nicht nur Papier und beim Guthaben auf der Bank handelt es sich nicht nur um Zahlen. Sicherheit ist nicht nur Illusion – ein bisschen davon kann den Geist durchaus beruhigen.   


Mehr zum Thema