Astro-Revolution: Hast du in Wirklichkeit ein anderes Sternzeichen?

Löwe, Steinbock, Schütze ... Laut der "BBC" haben rund 86 Prozent von uns ein anderes Sternzeichen als gedacht. Gehörst du dazu?

Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Diese Sternzeichen-Paare sind wie füreinander geschaffen!


Puh, na das ist ja mal ein Knaller! Die "BBC" berichtet, dass ungefähr 86 Prozent von uns gar nicht das Sternzeichen haben, das sie glauben. Denn das System, nach dem die Sternzeichen entstanden sind, sei schon mehr als 2000 Jahre alt. Die Aufteilung in die 12 Sternzeichen sei nur eine Momentaufnahme gewesen. Das Problem: Die Erde und die Sternbilder hätten sich über die Jahre bewegt und somit habe sich auch die altbekannte Sternzeichen-Zuweisung verändert.

Nach dieser Theorie ergeben sich folgende neue Daten

19. Dezember bis 20. Januar: Schütze

21. Januar bis 16. Februar: Steinbock

17. Februar bis 12. März: Wassermann

13. März bis 18. April: Fische

19. April bis 14. Mai: Widder

15. Mai. bis 21 Juni: Stier

22. Juni bis 20. Juli: Zwilling

21. Juli bis 10. August: Krebs

11. August bis 16. September: Löwe

17. September bis 31. Oktober: Jungfrau

1. November bis 23. November: Waage

24. November bis 29. November: Skorpion

Neues Sternzeichen: Der Ophiuchus

Laut BBC haben sich unsere 12 nicht nur verschoben, sondern es ist ein 13. dazugekommen: Der Schlangenträger (Ophiuchus). Ein Erklärungsversuch: Vermutlich haben die Astrologen ihn vor 2000 Jahren einfach weggelassen, weil sie den Himmel in 12 gleichgroße Teile à 30 Grad einteilen wollten. Schlangenträger sollen nun alle sein, die zwischen dem 30. November und 18. Dezember geboren wurden. Seine Eigenschaften: leidenschaftlich, optimistisch, klug, diszipliniert, eifersüchtig und aufbrausend.

Mein Sternzeichen hat sich geändert - und nun?

Taugen die Horoskope jetzt nichts mehr? Doch! Alle, die bisher darauf geschworen haben, können sich beruhigen. Denn viele Astrologen halten an dem alten Modell fest. Habt ihr laut BBC also jetzt ein anderes Sternzeichen - so what? Doch wenn ihr zu denen gehört, die schon immer gesagt haben: "Mein Sternzeichen passt überhaupt nicht zu meinem Charakter", dann schaut doch mal auf euer neues. Vielleicht gibt's dann den riesen Aha-Effekt!

Videoempfehlung:

as
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Horoskop-Newsletter

Horoskop-Newsletter

Du interessierst dich für die Sterne und Astrologie? Hier bekommst du dein aktuelles Horoskop. 

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Astro-Revolution: Hast du in Wirklichkeit ein anderes Sternzeichen?

Löwe, Steinbock, Schütze ... Laut der "BBC" haben rund 86 Prozent von uns ein anderes Sternzeichen als gedacht. Gehörst du dazu?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden