VG-Wort Pixel

Horoskop Diese Sternzeichen haben das schönste Osterwochenende

3 Sternzeichen mit bestem Oster-Wochenende ab 2.4.2021
Oster-Horoskop ab 2.4.2021: Unbeschwerte Glücksgefühle
Mehr
Die Horoskop-News im Brigitte-Ticker: Diese Sternzeichen haben das schönste Osterwochenende +++ Diese Sternzeichen sind die größten Individualist*innen +++

Horoskop 2021: Alle Infos und News zu den Sternzeichen

31. März 2021

Diese Sternzeichen haben das schönste Osterwochenende

Juhu, Ostern – eines der wenigen Feste in diesem Jahr, das uns ein paar freie Tage beschert. Ist jawohl Ehrensache, dass wir die so richtig genießen werden. Folgenden Sternzeichen wird das laut Horoskop besonders leicht fallen: Ihnen senden die Sterne positive Vibes und beste Frühlingslaune.

Widder

Bei dir läuft momentan einfach alles tiptop. Auch an den freien Tagen hast du jede Menge Energie und bist extrem aktiv und produktiv: Ostern feiern, Haushalt auf Vordermann bringen, für deine Liebsten da sein, Pläne schmieden und dich innerlich sortieren und sammeln. Wie du das alles auf die Reihe kriegst, ist den meisten Menschen ein Rätsel. Trotzdem darfst du es dir auch mal gemütlich machen und entspannen, wenn dir danach ist. Schließlich ist Ostern nur einmal im Jahr.

Stier

Ob Eier bemalen, deine Wohnung österlich dekorieren, ein Ostermenü für dich und deine Liebsten kochen oder einfach eine Extraportion Schoki ohne Gewissensbisse verdrücken – du genießt dieses Osterwochenende mit allem, was es dir zu bieten hat. Selbst wenn du gar nichts Großartiges unternimmst, empfindest du die Zeit als etwas Besonderes und bist dankbar für das, was du hast. Warum? Egal! Denn die wichtigere Frage wäre sowieso: Warum nicht?!

Schütze

Vier Tage hintereinander frei – das gibt dir endlich mal Zeit zum Durchatmen. Die brauchst du auch, denn in deinem Leben spielt sich momentan soooo viel ab! Du spürst schon seit Längerem eine Aufbruchsstimmung in dir, die dich antreiben will und anregt, dein Selbst mutiger und energischer zu entfalten, dein Glück auf nie betretenen Wegen zu suchen. Über die Osterfeiertage manifestiert sich diese Stimmung und inspiriert dich zu konkreteren Ideen und Vorstellungen davon, was deine nächsten Schritte sein könnten. Wenn du bislang wenig geplant hast für das Wochenende, ist das laut Horoskop eher gut: Raum und Zeit sind jetzt alles, was du brauchst.

30. März 2021

Diese Sternzeichen sind die größten Individualist*innen

Als erstes sei einmal klargestellt: Natürlich sind alle Menschen Individualist*innen. Niemand ist austauschbar oder gleicht einer anderen Person. Unsere Unterschiedlichkeit auf so vielen Ebenen – unserem Fühlen, Denken, Entscheiden, Können ... – zeichnet uns als Menschen wesentlich aus und ist etwas, das wir schützen und fördern sollten, denn wenn wir uns nicht zu dumm anstellen, können wir davon gemeinsam profitieren. Bei einigen macht sich ihr Individualismus indes besonders stark bemerkbar, weil sie sich auffallend schwer damit tun, ihn mit gewissen vorgezeichneten Bahnen, z. B. Schulsystem, "nine to five"-Jobs, Schlagerpartys, Modetrends, in Einklang zu bringen. Und typischerweise gilt das überdurchschnittlich oft für folgende Sternzeichen.

Wassermann

Wassermännern attestieren Astrolog*innen generell einen sehr feinen Sinn für Übersinnliches und alles Spirituelle. Tatsächlich könnte das erklären, warum das Luftzeichen auf andere oft so wirkt, als lebe es in seiner eigenen Welt und habe eine sehr ausgeprägte ... Fantasie. Von vielen werden Wassermänner deshalb als Sonderlinge eingestuft, liebenswert, aber nicht unbedingt ernst zu nehmen. Schade, denn wenn man die Möglichkeit in Betracht zöge, dass der Wassermann etwas sieht und weiß, was andere nicht sehen oder wissen, könnte man sicherlich von ihm lernen.

Krebs

Krebse folgen grundsätzlich ihrem Gefühl – und das rät ihnen selten, etwas so zu machen wie die anderen. Das Wasserzeichen wirkt auf viele seiner Mitmenschen rebellisch und unberechenbar. Der Grund: Es hört stets auf seine innere Stimme, statt auf äußere Zeichen, und die bleibt anderen naturgemäß verborgen. Krebse lassen sich in allererster Linie davon leiten, wie sie die Welt wahrnehmen und fühlen – und das kann niemand so, wie sie.

Schütze

Schützen sind in der Regel freiheitsliebende Abenteurer, die sich unausgeglichen, eingesperrt und gelangweilt fühlen, wenn sie allzu lange einem einzigen, vorgegebenen Weg folgen. Das Feuerzeichen braucht in seinem Leben Abwechslung und Herausforderung und möchte so viel wie möglich ausprobieren – um eigene Erfahrungen zu sammeln, eigene Fehler zu machen, eigene Antworten zu finden. Was den Schützen darüber hinaus von den meisten Menschen abhebt: In der Regel wählt er nicht nur andere Wege – sondern setzt sich auch völlig andere Ziele.

sus

Mehr zum Thema