VG-Wort Pixel

Horoskop Diese Sternzeichen holt im April ihre Vergangenheit ein

Horoskop: Eine Frau geht durch ein Kornfeld
© Zolotarevs / Shutterstock
Der April macht, was er will, heißt es. Offenbar möchte dieser April, dass sich drei Sternzeichen mit ihrer Vergangenheit beschäftigen.

Unsere Vergangenheit kann uns jederzeit wieder einholen. Genau genommen ist sie ohnehin stets an unserer Seite. In jedem unserer Gefühle und in jeder unserer Entscheidungen steckt ein Stück unserer Geschichte, denn all unsere Erfahrungen prägen unser Tun – zum Teil mehr, als uns klar ist.

Manchmal tritt uns unsere Vergangenheit jedoch sichtbar beziehungsweise spürbar vor die Augen oder vielmehr ins Bewusstsein. Ob in Form eines Gefühls, einer Erinnerung, einer Situation, einer Reaktion oder einer Person, unsere Vergangenheit kann uns in den unterschiedlichsten Gestalten heimsuchen und uns auf sich aufmerksam machen. Meistens tut sie das, wenn noch eine Rechnung offen ist. Wenn da etwas ist, was wir zu verarbeiten haben oder zu lösen. Etwas, das uns in der Gegenwart und Zukunft belasten würde, wenn wir es ignorierten. Insofern sind die Botschaften, die unsere Vergangenheit uns sendet, keine Bürden oder Strafen, sondern Chancen und Hilfestellungen.

Folgende Sternzeichen können sich laut Horoskop im April darauf gefasst machen, eine solche Hilfestellung zu bekommen. Der April mag zwar nicht der beste Monat sein, um zurückzublicken und Vergangenes aufzuarbeiten, da zu dieser Zeit meist Frühlings- und Aufbruchsstimmung um sich greifen. Doch wann sich die Vergangenheit meldet, können wir uns eben nicht aussuchen. Das entscheidet unser Universum.

Horoskop: Diese Sternzeichen holt im April ihre Vergangenheit ein

Zwillinge

Zwillinge haben in diesem Monat eine Entscheidung zu treffen, bei der ihnen ihre Vergangenheit gute Ratschläge geben kann. Was hat dich schon als Kind fasziniert? Worüber konntest du staunen, womit dich stundenlang befassen? Erinnerungen, die diese Fragen in dir wachrufen, empfehlen die Sterne, bei deinen kommenden Entscheidungen zu berücksichtigen.

Krebs

Für Krebse ist die Zeit gekommen, um etwas aus ihrer Verbotsschublade herauszuholen, was sie dort vor einer ganzen Weile abgelegt haben. Damals mag es Gründe gegeben haben, dieses Etwas dort einzusperren. Doch nun bist du reifer. Du brauchst keine Angst vor deinen eigenen Bedürfnissen zu haben. Du brauchst nicht zu fürchten, die Kontrolle zu verlieren. Du darfst ruhig loslassen und werden, wer du im Innersten bist. Dann nämlich wird deine Zukunft wirklich dir gehören.

Skorpion

Beim Skorpion triggert im April ein Ereignis ein Gefühl, das die Erinnerung an eine tiefe Verletzung wieder wach ruft. Eine Wunde, die dir in der Vergangenheit zugefügt wurde und die du lange Zeit gut beschützt und abgeschirmt hast, wird nun aufgekratzt. Das tut wahrscheinlich erstmal weh. Auf der anderen Seite bietet sich dir dadurch die Gelegenheit zu heilen, was zu heilen ist, anstatt deine empfindlichen Stellen zu verbergen und Teile von dir zu verstecken. Setzt du dich nun mit deiner Vergangenheit auseinander, kannst du stärker als zuvor daraus hervorgehen.

Verwendete Quelle: BRIGITTE-Zweiwochenhoroskop

sus Brigitte

Mehr zum Thema