VG-Wort Pixel

Dicke Luft Dieses Sternzeichen sucht ständig Streit

Streit suchen: Verärgerte Frau
© Shutterstock/Ann Haritonenko
Harmoniesüchtig? Ist dieses Sternzeichen ganz und gar nicht! Im Gegenteil: Es findet immer einen Grund für lange Diskussionen ...

Das Wichtigste vorweg: Streit muss nicht automatisch etwas Negatives sein. Es gibt so gut wie keine Partnerschaft oder Freundschaft, wo nicht auch mal ordentlich die Fetzen fliegen - alles andere wäre auch ungesund. Es gibt allerdings ein Sternzeichen, das legt es regelmäßig darauf an, sich mit anderen zu zoffen. Das liegt vor allem an seiner Mentalität.

Schon mal einen Tipp: Das Sternzeichen, von dem wir hier reden, ist im Allgemeinen ziemlich kompromisslos und will seinen Willen mit allen Mitteln durchsetzen. Hinzu kommt ein übertriebener Perfektionismus, den es an den Tag legt. Außerdem liebt es dieses Sternzeichen, andere Menschen für ihr Verhalten zu kritisieren. Na, habt ihr schon erraten, wer das sein könnte? Richtig, die Jungfrau!

Immer locker bleiben!

Klar, mit diesem Spruch kann die Jungfrau natürlich herzlich wenig anfangen. Denn wenn etwas nicht so läuft, wie sie es sich in ihrem perfekten Plan ausgemalt hat, dann herrscht schnell dicke Luft. Auf Streit muss man also bei Jungfrauen regelmäßig vorbereitet sein, gerade, wenn man einen Charakter hat, der ihrem so gar nicht ähnlich ist.

Aber, liebe Jungfrau-Partner und Partnerinnen: Keine Sorge! Jungfrauen haben selbstverständlich auch ganz, ganz viele gute Eigenschaften. Zum Beispiel sind sie diszipliniert - weswegen sie beim Streiten auch nicht laut herumkeifen. Das schont nicht nur die eigenen Nerven, sonder praktischerweise auch die der Nachbarn. Außerdem sind sie herrlich unabhängig und ziemlich gut darin, ihren Schatz aufzumuntern, wenn es ihm oder ihr schlecht geht. Eine Gabe, die wiederum viele andere Sternzeichen nicht haben. Ihr merkt also schon: Das ist alles halb so wild!

Und an alle Jungfrauen da draußen: Bleibt bitte, bitte, wie ihr seid – denn eines ist sicher: Mit euch wird es niemals langweilig"

as

Mehr zum Thema