Horoskop: Mit diesen Sternzeichen wird es niemals langweilig

+++ Alle Horoskop-Nachrichten im BRIGITTE-Newsticker +++

Zugegeben: Ob man sich langweilt oder nicht, liegt in erster Linie an einem selbst. Doch mit diesen drei Sternzeichen ist es so gut wie unmöglich, sich zu langweilen.

Zwillinge

Zwillinge suchen ständig nach neuem Input und Möglichkeiten, ihren Horizont zu erweitern. Zum Teil kann es da für andere sogar schon mal schwer werden mitzuhalten ...

Skorpion

Überraschungen gehören zum Leben dazu – vor allem, wenn man seines mit einem Skorpion teilt. Skorpione sind unberechenbar und das macht sie unter anderem so interessant und anziehend.

Schütze

Schützen lieben Abwechslung! In jeder neuen Herausforderung sehen sie die Chance zu wachsen und sich (vor allem gegenüber sich selbst) zu beweisen. Normalerweise sind Schützen die ersten, die bei Veränderungen Juhu! schreien und sich für Ideen und Anregungen begeistern können.

+++ Horoskop: Diese Sternzeichen verändern sich im Laufe ihres Lebens am meisten +++

Keine Frage: Alle Menschen reifen und entwickeln sich weiter, schließlich lernen wir aus unseren Erfahrungen und werden dadurch unter anderem weiser und selbstbewusster. Die krassesten Veränderungen machen in der Regel allerdings folgende drei Sternzeichen durch.

Steinbock

In ihrer Jugend haben Steinböcke meist große, ehrgeizige Ziel, aber wenig Selbstvertrauen. Je älter sie aber werden und je mehr sie erreichen, umso selbstsicherer fühlen sie sich und umso eher setzen sie ihre Ziele außerhalb ihrer Komfortzone. Dadurch wachsen Steinböcke im Laufe ihres Lebens wieder und wieder auf eindrucksvolle Weise über sich hinaus.

Krebs

Junge Krebse sind häufig sehr empfindlich und scheuen Verantwortung. Doch mit zunehmendem Alter und Selbstbewusstsein verwandelt sich ihre Empfindlichkeit in Sensibilität bzw. emotionale Intelligenz und sie trauen sich zu, Verantwortung zu übernehmen. So werden aus vielen jungen Krebsen, von denen man es nie gedacht hätte, in der Blüte ihres Lebens starke, fürsorgliche Persönlichkeiten mit viel Feingefühl.

Skorpion

Skorpione haben hohe Ansprüche an sich selbst und an ihr Leben. Ihnen liegt es einfach in der Natur, sich zu verändern, um so viele Facetten und Perspektiven ausprobieren und erleben zu können, wie möglich.


+++ Horoskop: Diese 5 Sternzeichen sind extrem eifersüchtig! +++

Das eifersüchtigste Sternzeichen

+++ Horoskop: Diese Sternzeichen sind ganz besonders treu +++

Hundertprozentige Sicherheit gibt's in keiner Beziehung – doch bei diesen drei Sternzeichen tendiert zumindest die Wahrscheinlichkeit, dass sie dich jemals betrügen, gegen Null.

  1. Fische (20. Februar bis 20. März): Wenn Fische lieben, macht nichts sie so glücklich, wie ihren Partner glücklich zu sehen. Geht es ihm schlecht, leiden sie mit ihm, geht es ihm gut, fühlen auch sie sich zufrieden. Dieses starke Mitgefühl macht es einem Fisch so gut wie unmöglich, einen geliebten Menschen zu hintergehen. Allein die Vorstellung, wie sehr der Betrug den anderen verletzen würde, genügt, um den Fisch fremdgeh-resistent zu machen.   
  2. Skorpion (24. Oktober bis 22. November): Skorpione haben zwar hohe Ansprüche an ihren Partner und legen sich nur sehr zögerlich fest – aber wenn sie sich zu jemandem committen, dann richtig. Läuft es doch irgendwann nicht mehr rund in der Beziehung, macht ein Skorpion in der Regel eher kurzen Prozess und trennt sich, anstatt seinen Partner zu betrügen.
  3. Krebs (22. Juni bis 22. Juli): Krebse hält vor allem die Furcht vor dem eigenen Gefühlschaos und ihrem schlechten Gewissen davon ab, einem Partner fremdzugehen. Liebe ist für sie etwas Heiliges, das durch Untreue quasi entweiht wird. Es kann zwar sein, dass sie sich aus bestimmten Gründen hinreißen lassen, doch dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie es dem Partner ganz schnell beichten, relativ hoch.

Wie sich die Sternzeichen generell in der Beziehung verhalten und welches zu dir am besten passt, erfährst du in unserem Partnerhoroskop.

+++ Horoskop: Diese Sternzeichen haben eine super Woche +++

Zweite Woche, zweite Jahreshälfte – für die einen erschreckend, für die anderen ein Grund, nochmal einen drauf zu legen. Besonders folgende Sternzeichen erleben diese Woche einen besonderen Schub an Energie und Rückenwind. 

  • Widder (21. März bis 20. April): Widder fühlen sich, als könnten sie Bäume ausreißen – und tatsächlich können sie diese Woche einiges reißen, zumindest beruflich und in Bezug auf sich selbst. In Liebesdingen sollten sie vorsichtig sein.
  • Krebs (22. Juni bis 22. Juli): Krebse stecken diese Woche voller Energie und genialer Ideen – und das wirkt auf ihre Mitmenschen ziemlich heiß ...
  • Löwe (23. Juli bis 23. August): Löwen können diese Woche (sowohl beruflich als auch privat) jeden überzeugen. Zum Glück und zu Recht! Denn was sie sagen, hat Hand und Fuß.
  • Jungfrau (24. August bis 23. September): Jungfrauen haben gerade ein überaus glückliches Händchen für berufliche bzw. finanzielle Entscheidungen, außerdem sind sie voller Liebe, mit der sie ihr Umfeld glücklich machen.
  • Schütze (23. November bis 21. Dezember): Ob in der Liebe, im Job oder beim Thema Gesundheit: Für den Schützen läuft's diese Woche in allen Bereichen top – doch das haben sie sich auch redlich verdient!

Weitere Infos zu diesen sowie den anderen Sternzeichen findest du in unserem Wochenhoroskop

sus
Themen in diesem Artikel
Viversum