Horoskop: Wie Feuer und Eis! Diese Sternzeichen passen nicht zusammen

Keine zwei Menschen sind gleich, doch manche sind so gegensätzlich, dass sie nur schwer zusammenfinden. Welche Sternzeichen-Paare das laut Horoskop betrifft, liest du hier.

Es heißt zwar, Gegensätze ziehen sich an, doch um langfristig miteinander auszukommen, können Gemeinsamkeiten durchaus hilfreich sein. Bei folgenden Sternzeichen gibt's davon zwar nur wenig – aber dafür umso mehr Missverständnisse und Konfliktpotenzial ...

Horoskop: Diese Sternzeichen sind wie Feuer und Eis

Steinbock und Zwillinge

Das ehrgeizige Erdzeichen Steinbock, das von niemandem Hilfe annimmt und stets zielstrebig seinem Weg folgt, und andererseits das smarte Luftzeichen Zwillinge, das alles mit Humor nimmt und sich das Leben nie schwerer macht als nötig – müssen wir noch mehr sagen? Viel unterschiedlicher können zwei Menschen kaum sein. 

Wassermann und Stier

Wassermänner sind meist überdurchschnittlich verträumt, kreativ, idealistisch, experimentierfreudig und so ziemlich alles, außer materialistisch veranlagt. Stiere wiederum gelten als konservativ, traditionell, wertebewusst und sich einen gewissen Luxus und Lebensstandard zu sichern, hat für sie eine sehr hohe Priorität. Sieht da irgendjemand eine Schnittmenge? Eben.   

Fische und Löwe

Fische sind sensibel, einfühlsam und manchmal so rücksichtsvoll gegenüber anderen, dass sie selbst dabei auf der Strecke bleiben. Löwen wiederum haben meist eine gesunde Portion Egoismus, den ihre Mitmenschen durchaus auch mal zu spüren bekommen. Selten kommt es vor, dass sich diese beiden Sternzeichen in der Mitte irgendwo treffen.

Widder und Skorpion

Zwar haben sowohl das Feuerzeichen Widder als auch Wasserzeichen Skorpion einen Hang zu Extremen und somit immerhin eine Sache gemeinsam. Doch während der Widder in der Regel sehr direkt ist und ehrlich mit anderen umgeht, behält der Skorpion seine wahren Gefühle und Gedanken lieber für sich und offenbart sich anderen nie ohne guten Grund. Das wiederum ist nur ein Aspekt von vielen, an denen sich erkennen ließe, wie grundlegend verschieden die beiden Sternzeichen in Bezug auf ihre Lebenseinstellung sind ...

Krebs und Schütze

Liebe, Treue, Romantik – das sind die Werte, die Krebsen typischer Weise besonders wichtig sind. Und Schützen? Denen geht nichts über ihre Freiheit! Das Feuerzeichen liebt Abwechslung und ist stets darauf bedacht, sich auf der Sonnenseite des Lebens aufzuhalten. Während sich der Krebs auch negativen Gefühlen wie Trauer und Angst hingibt und damit auseinandersetzt, lenkt sich der Schütze lieber ab und sucht sich was, das Spaß macht. Keine gute Basis für gegenseitiges Verständnis.

Das Stört dein Sternzeichen an anderen Menschen: Frau schaut genervt zu Mann

Jungfrau und Waage

Jungfrauen sind super darin, Probleme anzusprechen und Konflikte auszutragen. Die harmoniebedürftige Waage dagegen hält um des lieben Friedens willen lieber die Klappe. Die beiden Sternzeichen haben nicht nur unterschiedliche Prios, sondern auch völlig verschiedene Strategien und Lebenseinstellungen. Langfristig kann daraus für beide sehr viel Frust entstehen.

sus
Themen in diesem Artikel
Viversum