5 Sternzeichen, die sich bis zum Valentinstag verlieben werden

Es ist nicht mehr lange hin bis zum Valentinstag - und die fünf Sternzeichen in diesem Video haben wirklich allen Grund, sich ganz besonders auf den Liebes-Feiertag zu freuen!

Diese Sternzeichen verlieben sich bis zum Valentinstag
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
4 Sternzeichen, die sich im März verlieben werden
4 Sternzeichen, die sich im März verlieben werden

Der Valentinstag geht ja vielen Menschen ganz schön auf die Nerven. Blumen kaufen, romantische Karten schreiben (womöglich noch mit einem leidenschaftlichen Gedicht?) -  das alles finden einige Leute einfach zu stressig, egal, wie verliebt sie sind (*hust* Männer *hust). Aber vor allem für Singles kann dieser Tag echt zur Hölle werden - denn was nervt mehr, als an jeder Ecke blumige Liebes-Herzen vor die Nase gesetzt zu kriegen, wenn man selbst in keiner Beziehung ist (und vielleicht auch gerade keine haben möchte? Für fünf Sternzeichen wird sich das Blatt allerdings noch einmal gehörig wenden - und das schneller, als gedacht. Im Video erfahrt ihr mehr!

Kein Valentins-Date? So habt ihr trotzdem einen großartigen Tag!

Für alle Singles (oder Leute, die einfach keinen Spaß am Valentinstag haben) gibt es zum Glück perfekte Gegen-Strategien: Mit diesen Tipps kommt ihr auf jeden Fall auf eure Kosten:

Macht einen Party-Abend, bei dem keine Paare zugelassen sind

Sollen doch andere Menschen ihre Candle-Light-Dinner haben - ihr versammelt euch lieber mit Gleichgesinnten und zieht in Club oder Bar und habt einfach Spaß (ohne anstrengenden Partner, der schon um halb zehn gequält auf die Uhr guckt und "Wollen wir nicht langsam los?" murmelt)

Liebe für alle!

Valentins-Sträuße sind ein doofes Klischee - ihr verteilt lieber direkt ganz viel Liebe an die Welt. Spendiert der Frau hinter euch in der Schlange beim Bäcker einen Kaffe! Haltet der grummeligen Nachbarin den Fahrstuhl auf, damit sie doch noch mitkommt. Erzählt der Lieblingskollegin, wie irre gut sie heute aussieht. Und genießt einfach, wie irre gut es sich anfühlt, Freude zu verbreiten.

Dein schönstes Valentins-Geschenk: Du selbst

Und natürlich: Vergesst dabei euch selbst nicht! Wenn euch schon keiner eine blöde Pralinenschachtel kauft, dann dürft ihr euch zum Valentinstag erst recht etwas Schönes gönnen! Die coolen Stiefel, die ihr schon so lange im Auge habt? Eine professionelle Wellness-Massage? Das neue Restaurant, das ihr auch alleine bestens testen könnt? Gönnt es euch - ihr seid es wert!




heh / Brigitte
Themen in diesem Artikel
Viversum