VG-Wort Pixel

Portaltage 2023 Wieso du diese Daten im Blick haben solltest

Sternzeichen
© Chinnapong
Kennst du diese Tage, an denen alles drunter und drüber läuft? Laut Astrologie gibt es eine simple Erklärung dafür und die lautet: Protaltage. Was das für Tage sind und welche Bedeutung ihnen zugesprochen wird – wir klären auf.

Ist es nicht sonderbar? An manchen Tagen läuft alles wie am Schnürchen, an wiederum anderen will gar nichts mehr funktionieren. Schuld daran könnten die besonderen Schwingungen der Portaltage sein. Por..., was? Nein, dabei handelt es sich nicht um kuriose Feiertage, sondern um ein astrologisches Phänomen, welches für transformierende Prozesse verantwortlich ist. Doch woher stammen diese Daten?

Portaltage 2023: Was steckt hinter diesem astrologischen Phänomen?

Ursprünglich entstammen die Portaltage, auch Galactic Activation Days (GAP) genannt, dem Maya-Kalender „Tzolkin“. Demnach sollen diese Tage über sehr hohe Schwingungen bzw. kosmischen Einströmung verfügen, die für uns deutlich spürbar sein sollen. Sprich, dass uns die Energie der Portaltage empfänglicher für unsere Emotionen macht, die in unserem Unterbewusstsein schlummern. All das Verdrängte wird einmal durcheinandergewirbelt und uns mittels kosmischer Energie um die Ohren gehauen, aber Entwarnung: Das hört sich letztlich doller an, als es ist, denn die besagten Energien lassen sich umwandeln. 

Wie wirken die Portaltage auf uns?

Die Portaltage haben sowohl eine Auswirkung auf unseren Geist, als auch unsere Seele. So kann es passieren, dass uns eine gefühlt niemals endende Müdigkeit überkommt, unser Kopf nicht fähig ist zu denken oder alles im Schneckentempo läuft. Wiederum andere können es mit Schlafstörungen, intensiven Träumen oder Schwindel zu tun haben.

Wie oben bereits erwähnt: Es sind die Tage des Umschwungs. Das kann – besonders im Hinblick auf die mitschwingenden Symptome – als überfordernd empfunden werden. Fest steht: Die sogenannten “Gap Days“ fordern uns zweifelsohne heraus, deshalb ist es besonders wichtig, mit ihrer Energie zu arbeiten, anstatt gegen sie.

Das Gute: Unsere Sinne sind in dieser Zeit dreimal so scharf. Ausgeprägte Feinfühligkeit und Wahrnehmungsfähigkeit können helfen, Gefühle richtig einzuordnen. Der verlässlichste Partner an dieser Stelle – unsere Intuition.

Portaltage 2023: Das solltest du in dieser Zeit berücksichtigen

Am besten nutzen lässt sich der intensive Zugang zu uns selbst während dieser Zeit mit Transformationsarbeit. Sprich: Meditationen, viel Bewegung, ausreichend viel Schlaf und Manifestation. Die Tage sollen uns dazu anspornen, den Fokus wieder vollkommen auf uns selbst zu richten. Mach dich also frei von Meinungen und Ansichten anderer und vertraue auf die Eingebungen, die dir dein Unterbewusstsein zuspielt.

Portaltage Januar 2023

  • Donnerstag, 12. Januar 2023
  • Samstag, 14. Januar 2023

Portaltage Februar 2023

  • Donnerstag, 2. Februar 2023
  • Freitag, 3. Februar 2023
  • Mittwoch, 22. Februar 2023
  • Freitag, 24. Februar 2023

Portaltage März 2023

  • Montag, 13. März 2023
  • Freitag, 17. März 2023
  • Freitag, 24. März 2023
  • Samstag, 25. März 2023

Portaltage April 2023

  • Samstag, 1. April 2023
  • Freitag, 7. April 2023
  • Mittwoch, 12. April 2023
  • Samstag, 15. April 2023
  • Donnerstag, 20. April 2023
  • Freitag, 28. April 2023

Portaltage Mai 2023

  • Montag, 1. Mai 2023
  • Samstag, 6. Mai 2023
  • Dienstag, 9. Mai 2023
  • Freitag, 19. Mai 2023
  • Samstag, 20. Mai 2023
  • Sonntag, 21. Mai 2023
  • Montag, 22. Mai 2023
  • Dienstag, 23. Mai 2023
  • Mittwoch, 24. Mai 2023
  • Donnerstag, 25. Mai 2023
  • Freitag, 26. Mai 2023
  • Samstag, 27. Mai 2023
  • Sonntag, 28. Mai 2023

Portaltage Juni 2023

  • Mittwoch, 28. Juni 2023
  • Donnerstag, 29. Juni 2023
  • Freitag, 30. Juni 2023

Portaltage Juli 2023

  • Samstag, 1. Juli 2023
  • Sonntag, 2. Juli 2023
  • Montag, 3. Juli 2023
  • Dienstag, 4. Juli 2023
  • Mittwoch, 5. Juli 2023
  • Donnerstag, 6. Juli 2023
  • Freitag, 7. Juli 2023
  • Montag, 17. Juli 2023
  • Donnerstag, 20. Juli 2023
  • Dienstag, 25. Juli 2023
  • Freitag, 28. Juli 2023

Portaltage August 2023

  • Samstag, 5. August 2023
  • Donnerstag, 10. August 2023
  • Sonntag, 13. August 2023
  • Freitag, 18. August 2023
  • Donnerstag, 24. August 2023
  • Donnerstag, 31. August 2023

Portaltage September 2023

  • Freitag, 1. September 2023
  • Freitag, 8. September 2023
  • Dienstag, 12. September 2023
  • Freitag, 29. September 2023

Portaltage Oktober 2023

  • Sonntag, 1. Oktober 2023
  • Freitag, 20. Oktober 2023
  • Samstag, 21. Oktober 2023

Portaltage November 2023

  • Donnerstag, 9. November 2023
  • Samstag, 11. November 2023
  • Dienstag, 28. November 2023

Portaltage Dezember 2023

  • Samstag, 2. Dezember 2023
  • Samstag, 9. Dezember 2023
  • Sonntag, 10. Dezember 2023
  • Sonntag, 17. Dezember 2023
  • Samstag, 23. Dezember 2023
  • Donnerstag, 28. Dezember 2023
  • Sonntag, 31. Dezember 2023

verwendete Quellen: astrowoche.de

Brigitte

Mehr zum Thema