Das wünscht sich dein Partner zum Valentinstag – laut seinem Sternzeichen!

Wie du hast noch kein Geschenk für deinen Schatz zum Valentinstag? Trifft sich ja super! Denn wir haben da ein paar Ideen – inspiriert von den Sternen!

Es gibt sooooo viele Möglichkeiten, den Valentinstag zu feiern (als offizieller Tag der Liebe natürlich sowohl für Singles als auch für Paare das schönste Datum des Jahres!). Wieso überraschst du deinen Schatz dieses Jahr nicht mal mit etwas, das speziell zu seinem Sternzeichen passt? Klingt interessant? Dann hätten wir da ein paar Vorschläge ...

Das wünschen sich die Sternzeichen zum Valentinstag

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar)

Steinböcke sind ehrgeizig und haben hohe Ansprüche an sich selbst (wahrscheinlich hat dein Steinbock-Partner deshalb schon längst alles für euer perfektes Valentins-Date geplant ...) – und das kann auf Dauer ganz schön anstrengend für sie sein! Wenn du deinem Steinbock zum Valentinstag etwas Gutes tun möchtest, verwöhne ihn doch zum Beispiel mit einer Massage oder schnapp ihn dir und geh mit ihm Floaten oder in die Sauna. Schenke ihm am Tag der Liebe einen Rahmen, in dem er entspannen und Kraft tanken kann für seinen sonst so leistungsorientierten Steinbock-Alltag.

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar)

Ganz ehrlich: Wenn du für deinen Wassermann gerade keine eigene Idee hast, warte lieber, bis dir was einfällt und verbringe am Valentinstag einfach Quality Time mit ihm! Ein 08/15-Geschenk, nur weil Valentinstag ist, wird ein Wassermann, der auf Konventionen und Termine eher pfeift, vermutlich nicht besonders schätzen (es könnte ihn eher verletzen). Allerdings könntest du ihm sogar mit einer Kleinigkeit, die für euch eine besondere Bedeutung hat, eine riesige Freude machen! Vielleicht irgendwas, das an euer Kennenlernen erinnert? Oder ein Brief oder Tagebuch mit einem von dir geschriebenen ersten Eintrag? Falls er sehr sozial oder umweltbewusst ist, könntest du auch in diese Richtung überlegen: Vielleicht gebt ihr am Tag der Liebe mal gemeinsam etwas Liebe an die, die sie besonders brauchen? 

Fische (20. Februar bis 20. März)

Bei einem verständnisvollen Fische-Partner kannst du eigentlich gar nicht viel falsch machen – solange du nur auf dein Herz hörst! Ob du ein schönes Date planst, ihm einen Liebesbrief schreibst, etwas schenkst, dich für ihn hübsch machst oder ihm seine Lieblingsblumen hinstellst – sag ihm auf deine Art "ich liebe dich" und er wird es verstehen. 

Widder (21. März bis 20. April)

Deinem Widder könntest du zum Tag der Liebe ja mal das schenken, worauf er in eurer Beziehung an den übrigen 364 Tagen im Jahr aus Respekt und Liebe zu dir entgegen seiner Natur verzichten muss: Das Ruder! Lass ihn entscheiden, was ihr macht, spring über deinen Schatten und probiere mal die eine Sexstellung mit ihm aus, auf die er so heiß ist oder schenke ihm Konzertkarten für seine Lieblingsband. Denk dran: Valentinstag ist nur einmal im Jahr! 

Stier (21. April bis 20. Mai)

Stiere sind Traditionalisten – koch deinem Schatz sein Lieblingsessen oder geht in ein edles Restaurant, schenke ihm Rosen, Pralinen, seinen Lieblingsduft oder Schmuck und er wird sich sicher freuen. Eine Karte mit einer einfachen, klaren, von Herzen kommenden Botschaft (oder Liebeserklärung) käme bestimmt auch super bei ihm an.

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni)

Weißt du was? Schenk deinem Zwilling doch mal ein gutes Buch mit persönlicher Widmung, am besten eines, das du selbst gelesen hast und über das du gerne mit ihm reden möchtest. Oder besucht zusammen eine Kunstausstellung oder macht eine coole Stadtführung. Zwillinge sind neugierig und lieben geistige Impulse, mit sowas könntest du deinem Zwilling sicher eine Freude machen.

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Deinem Krebs würdest du mit großer Wahrscheinlichkeit mit einem gemütlichen Abend zu Hause einen Gefallen tun. Krebse lieben Intimität und Heimeligkeit, gemeinsam kochen, einen Film anschauen und dann ins Bett für eine Runde Blümchensex wäre für einen Krebs vermutlich total schön. Falls du ihm etwas schenken möchtest: Vielleicht Deko- oder Einrichtungskram, mit dem er es sich zu Hause noch gemütlicher machen kann?

Löwe (23. Juli bis 23. August)

Tja, der Löwe würde sich vermutlich wünschen, dass du dir seinen Namen auf die Brust tätowieren lässt – aber davon raten wir ausdrücklich ab. Zum Glück gibt's ja noch andere Wege, ihn ausnahmsweise am Tag der Liebe mal so zu hofieren und in den Mittelpunkt zu stellen, wie er es eigentlich gerne immer hätte. Hübsch machen, Drei-Gänge-Menü, selbstgemachte Pralinen, seine Lieblingsstellung – am besten das ganze Programm. Aber bitte nur, weil Valentinstag ist!

Jungfrau (24. August bis 23. September)

Jungfrauen sind perfektionistisch und können sich nur schwer fallen lassen – daher wäre es toll, wenn du für deine Jungfrau am Valentinstag einfach mal alles gut durchdenkst, genau planst und sauber durchziehst. Willst du für sie kochen? Dann wasche hinterher erst ab, ehe ihr es euch gemütlich macht. Möchtest du ihr neue Boxer-Shorts, Schmuck oder ihren Duft schenken? Dann gehe auf Nummer Hundert-Pro-Sicher, dass du die richtige Größe oder Marke kaufst. Und zum Abschluss: Hilf ihr einfach, sich mal richtig schön zu entspannen ...

Waage (24. September bis 23. Oktober)

Für deine Waage könntest du zum Valentinstag mal einen Spiele-Abend mit Freunden organisieren oder euch für einen Tanzkurs anmelden. Waagen sind super gerne unter Menschen und du würdest ihr damit definitiv deine Wertschätzung und Liebe zeigen. Falls du am Valentinstag lieber unter euch sein möchtest, kannst du deiner Waage ja bei einem romantischen Date einen symbolischen Würfelbecher oder sowas schenken und ihr von deinem Plan erzählen oder eine Art Gutschein dafür basteln.

Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Für einen Skorpion wären Schmuck mit Gravur, personalisierte, einzigartige Sneaker oder sonstige Einzelstücke super Geschenke – denn sie sind sehr anspruchsvoll und wollen nichts, was jeder haben kann. Wenn aber sowas für dich nicht in Frage kommt, kannst du deinem Skorpion natürlich auch anders bewusst machen, dass er etwas hat, das nicht jeder haben kann: DICH! Wir sagen nur heiße Dessous, Tantra-Yoga und eine unvergessliche Nacht!

Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Ein Schütze braucht eigentlich nur einen von Herzen kommenden, lieb gemeinten Impuls und schon ist euer Valentinstag in trockenen Tüchern. Schützen sind so kreativ und begeisterungsfähig, dass sie aus der kleinsten Geste etwas Großes machen. Kauf euch ein neues Sex-Toy, reserviere eine Bowling-Bahn, schenke ihm einen schönen Pulli oder eine Zimmerpflanze, der ihr gemeinsam einen Namen gebt – bestimmt wird sich dein Schütze-Schatz über alles freuen, was dir in den Sinn kommt und lieb gemeint ist.

Videotipp: Das sind die treuesten Sternzeichen überhaupt

Die treuesten Sternzeichen: Paar hält Händchen
sus
Themen in diesem Artikel
Viversum
 

Unsere Empfehlungen