Ihr Kompass - Schütze

Schütze

Nomadisch unterwegs zu sein, Ihren eigenen Weg zu finden: Das treibt Sie an - wobei der Leitstern, dem Sie dabei folgen, an immer anderer Stelle des Firmaments steht.

Unter Jupiter können Sie sich 2014 auch mäandern lassen, bis Herbst zumindest, dann fordert Saturn zu mehr Reflexion auf. Aber ein "normales" Dasein bringt Ihr Herz nicht in höhere Schwingung, Sie wollen Erfahrungen, die verwegen sind, ausgefallen, über die eigenen Grenzen hinausführen, und der Stoff dafür sind Ihre Inspirationen, Visionen, Träume. Sie überlegen nicht, wohin der nächste Schritt führt, Sie halten es lieber mit der Tao-Weisheit "Nur wer weit blickt, findet sich zurecht". All das ist spannend, wenn auch von einer gewissen Ruhe- und Heimatlosigkeit geprägt.

Sich nicht zu tief zu verwurzeln, dafür haben schon in früher Kindheit Umzüge gesorgt, und auch hohe moralische Werte werden durch die Ursprungsfamilie ebenso vorgelebt wie anspruchsvolle Ziele. Die Suche nach dem übergeordneten Sinn, Ereignisse zu verstehen, philosophisch und spirituell zu beleuchten, ist denn auch die Linie, an der Sie Ihr Leben ausrichten - gemäß Ihres Mantras: Das einzig wahre Glück besteht darin, sich an Sinnhaftes zu verschwenden. Und verschwenderisch gehen Sie mit Ihrem Potenzial auch um, damit bloß keine Ihrer Fähigkeiten ungenutzt bleibt.

Viversum