Das schmeckt dem Zwilling

Zwillinge lieben's leicht. Reis und Nudeln sind nicht ihr Ding, aber bei Fingerfood, Gegrilltem und Salaten werden sie schwach.

Quirlige, kommunikative Zwillinge wollen vor allem eins: ein unterhaltsames Essen, Gespräche, Austausch als Hauptgericht. Das Essen selbst ist mehr Untermalung.

Trotzdem sind Zwillinge nicht anspruchslos und konsumieren nicht wahllos. Leichte Küche, die Körper und Geist nicht träge macht, das ist für sie die Hauptsache. Gern essen sie auch am Buffet, wo sie sich unter vielen Möglichkeiten die eine oder andere Köstlichkeit raussuchen können: Alles mal probieren, sich von nichts sattessen. Fingerfood, wer hat's erfunden? Die Zwillinge wahrscheinlich!

Zwillinge neigen zum Nebenbei-Essen: am Schreibtisch, am Computer, beim Lesen - immer mal ein Häppchen hier und da. Das ist zwar nicht unbedingt die gesündeste Art zu essen, aber Zwillinge lieben es, Geist und Körper gleichzeitig etwas Gutes zuzuführen.

Figurbewusst aber sind Zwillinge ohnehin, deswegen essen sie gern leichten Fisch und mageres Fleisch wie Geflügel, Lamm oder Kalb, gern naturgegrillt, dazu bunte Salate mit knackiger Gurke, Radieschen und ausgewählten Tomaten. Sie bevorzugen die klassische französische Vinaigrette.

Kartoffeln, Reis und Nudeln sind für Zwillinge eher entbehrlich. Eine deutliche Vorliebe haben sie für die Ernährung nach den fünf Elementen - mit dem Ausbalancieren der Geschmacksgruppen sauer, süß, salzig, bitter, scharf.

Schwere Soßen lehnen Zwillinge ab, Spargel zum Beispiel essen sie lieber mit brauner Butter oder Semmelbröseln oder mit geriebenem Parmesan. Süßes? Ja, gern Eis, zum Beispiel Cassata, Sorbet oder ähnlich Frisches. Oder auch mal Biogummibärchen.

Kochen nach Sternzeichen: Zwillinge - Leicht speisen

Die quirligen, kommunikativen Zwillinge lieben es, gemeinsam mit Freunden zu essen. Dabei steht leichte Küche ganz oben auf ihrer Genuss-Hitliste: Das Fleisch sollte mager sein, dazu einen schönen Salat - perfekt. Servieren Sie Zwillingen den Salatteller mit Kalbssteak. Schwere Soßen? Bloß nicht!

Süßes? Sehr gern! Zum Beispiel so ein erfrischendes Apfel-Sorbet. Und da Zwillinge Zwischendurch-Esser sind, ist leckeres Fingerfood für sie die ideale Alternative zum großen Fünf-Gänge-Menü.

Videoempfehlung:

Text: Roswitha Broszath

Wer hier schreibt:

Viversum
 

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Brigitte-Horoskop-Newsletter

Horoskop-Newsletter

Du interessierst dich für die Sterne und Astrologie? Hier bekommst du dein aktuelles Horoskop. 

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Das schmeckt dem Zwilling

Zwillinge lieben's leicht. Reis und Nudeln sind nicht ihr Ding, aber bei Fingerfood, Gegrilltem und Salaten werden sie schwach.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden