Das Ass der Münzen – deine Tarotkarte

Die Nummer 1, das Ass der Münzen, steht – als persönliche Tageskarte wie im Liebestarot – für eine Phase der Sicherheit und Stabilität. Warum?

Das "Ass der Münzen": Was bedeutet diese Karte?

Kurz und knapp
Beständigkeit, Schutz, greifbare Werte, Materielles, Sinn für das Schöne, Geschäftssinn, stabile Gesundheit

Tipp!
Erschaffe dir die Wirklichkeit, in der du von Herzen gern leben möchtest – du hast die Kraft dazu!

Das "Ass der Münzen": Was zeigt die Tarotkarte?

Vom Himmel her, direkt aus den Wolken, überreicht uns auf der Tarotkarte "Ass der Münzen" eine wundersame, strahlend weiße Hand eine überdimensionale goldene Münze. Die Münze ist mit einem speziellen Stern, einem Pentagramm oder Pentakel, verziert.

Wofür stehen die Münzen, die uns hier als ursprüngliche Elementarkraft vorgestellt werden? Im einfachsten Wort- und Bildsinn gelesen können sie tatsächlich auf Glück (oder Unglück) bei Geldgeschäften oder in anderen materiellen Angelegenheiten hindeuten. Doch die Bedeutung der Münzen im Tarot reicht noch sehr viel weiter. Wie beim "Ass der Stäbe", dem "Ass der Kelche" und dem "Ass der Schwerter" geht es auch beim "Ass der Münzen" um ein Himmelsgeschenk, um eine besondere Gabe, die uns Menschen von der Schöpfung verliehen wurde. Diese Gabe ist unser Wirklichkeitssinn, unser Verständnis für die greifbaren Dinge des Lebens, für all das, was wir sehen und anfassen können.

Nur dank dieser Gabe können wir die Schönheit der Natur oder die körperlichen Freuden der Liebe von Herzen genießen, nur ihretwegen streben wir danach, durch unsere Arbeit, wirklich handfeste, greifbare Resultate zu erzielen. Wir ordnen unsere Realität mit unserem Bewusstsein, wir ordnen unser Leben.

Wie weit wir uns dabei aber auf all die Erfahrungen einlassen, die wir im wirklichen Leben machen können, das liegt bei uns selbst: Unter der Hand mit der Münze siehst du einen Garten, auf dessen Wiese weiße Narzissen blühen. Der Garten wird von einer schönen Hecke mit einem berankten Torbogen eingefasst. Die Öffnung des Bogens gibt den Blick in die Ferne frei. Hier siehst du ein hohes, mit seinen Spitzen eher schroff wirkendes Gebirge. Der Garten ist die Wirklichkeit, deren Schönheit du dir bereits erschlossen hast, in der du dich sicher und geborgen fühlst. Doch was würdest du erleben, wenn du diese Komfortzone verlässt und zu den blauen Bergen hinter dem Tor aufbrichst? Vielleicht erwartet dich ein mühseliger Aufstieg – vielleicht aber auch ein atemberaubend schöner Ausblick von den Berggipfeln aus, der dir zeigt, wie klein und begrenzt dein vertrauter Garten gemessen an der ganzen Wirklichkeit ist? Du wirst es nicht erfahren, bevor du nicht durch das Tor zur Welt gegangen bist.

Als Tageskarte: Wenn das Tarotbild "Ass der Münzen" für dich selbst steht 

Zeit, aus Wünschen Wirklichkeit zu machen! Beim Shoppen und bei anderen Geschäften wirst du jetzt ein besonders glückliches Händchen haben. Auch in der Liebe oder bei einem Jobangebot ist Zugreifen angesagt. Hier können sich jetzt neue Perspektiven eröffnen, die dir eine bessere Zukunft ermöglichen – auch langfristig gesehen. Keine Wundermacht, sondern du selbst gestaltest dein Leben. Und je realistischer und praxisnäher du dabei vorgehst, desto erfolgreicher wirst du sein.

Als Liebestarot: Wenn die Tarotkarte "Ass der Münzen" für deinen Partner oder eure Beziehung steht

Eine gute Basis! Das "Ass der Münzen" spricht sehr dafür, dass dir von deinem Partner ernsthafte und stabile Gefühle entgegengebracht werden. Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit tragen eure Beziehung. Hinzu kommt eine solide Portion Sinn für die sinnlichen Freuden des Lebens, die ihr vielleicht ohne große Show-Spektakel, dafür aber mit enormer erotischer Intensität auslebt.

Das "Ass der Münzen": Zuordnungen der Karte

Im Tarot: Kleine Arkana, Zahlenkarten

Weitere Namen der Karte: As der Pentakel / Ace of Pentacles (Rider-Waite-Tarot) – Ass der Scheiben / Ace of Disks (Aleister-Crowley-Tarot)

Element / Astrologie: Erde – die Erdzeichen (Stier, Jungfrau und Steinbock)

Themen in diesem Artikel
Brigitte-Horoskop-Newsletter

Horoskop-Newsletter

Du interessierst dich für die Sterne und Astrologie? Hier bekommst du dein aktuelles Horoskop.

Viversum
 

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Tarotkarte Das Ass der Münzen
Das Ass der Münzen – deine Tarotkarte

Die Nummer 1, das Ass der Münzen, steht – als persönliche Tageskarte wie im Liebestarot – für eine Phase der Sicherheit und Stabilität. Warum?

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden