Traumdeutung Geburt

In der Traumdeutung wird das Traumsymbol Geburt als ein sehr positives Bild wahrgenommen. Die Geburt steht in diesem Sinne für einen Neuanfang. Der Traum von einer Geburt ist für die Träumende oft ein Signal, dass sie über ihr Leben nachdenken soll. Nur so kann man beurteilen, in welche Richtung man gehen möchte.

Oft träumt man auch von einer Geburt, wenn sich das eigene Leben in der Wachwelt gerade ändert, man etwas Neues erlernt hat oder, wenn man ein Vorhaben begonnen hat. Das sind gute Neuigkeiten, denn für diese neue Lebensphase bedeutet das in der Traumdeutung, dass man persönlich Vorankommen wird.

Wenn man keine Kinder hat und von einer Entbindung träumt, kann das auch symbolisch für einen unerfüllten Kinderwunsch stehen. Dies kann vor allem passieren, wenn man mit seinem Partner versucht, ein Kind zu bekommen, es aber bislang noch nicht geklappt hat. Die Träumende verarbeitet dann diesen Drang im Traum, indem sie von einer Geburt träumt. 

Themen in diesem Artikel
Viversum