Traumdeutung Krokodil

In der Traumdeutung steht das Krokodil für etwas Negatives. Das Traumsymbol kann ein Hinweis darauf sein, dass es der Träumenden an einer positiven Einstellung im Leben mangelt. 

Außerdem symbolisiert das Krokodil im Traum, dass man seine innere Gefühlswelt nicht kontrollieren kann. Das ist in der Traumdeutung ein Zeichen dafür, dass man einem Ansturm von undefinierbaren Gefühlen ausgesetzt ist. Sobald diese Emotionalität äußerlich sichtbar wird, empfindet man in der Wachwelt oft Scham und Angst. Dabei ist es sehr wichtig, seine Emotionen zu zeigen und sich seiner Gefühlslage bewusst zu werden. 

Träumt man davon, ein Krokodil zu töten, kann es dafür stehen, dass man in der Wachwelt große Kraftreserven aufwenden muss, um den Alltag zu meistern. Deshalb ist es wichtig, ausreichen Energie zu haben.

Du möchtest mehr zum Thema Tiere im Traum erfahren? Dann geht es hier zur Traumdeutung Katze, Traumdeutung Tiger und Traumdeutung Pferd

Themen in diesem Artikel
Viversum