VG-Wort Pixel

Traumdeutung Kuss

Der Kuss wird in der realen Welt unterschiedlich eingesetzt, um die Beziehung zu einem anderen Menschen auszudrücken. Ein Kuss auf die Hand zeugt von Anerkennung. Ein Kuss auf die Wange steht für eine freundliche Begrüßung zwischen Bekannten und Freunden. Ein Kuss auf dem Mund symbolisiert Liebe. Dies sind nur wenige Beispiele für die Ausdruckskraft dieser Geste. Aber was hat das Küssen in der Traumdeutung zu bedeuten?

Ein Kuss im Traum kann von sexuellerNatur sein oder freundschaftlich gesehen werden. In der Traumdeutung ist es aber generell ein Zeichen für Sympathie. Außerdem steht das Traumsymbol auch dafür, dass man von seinen Mitmenschengeliebt werden möchte

Die Traumdeutung sieht das Aufeinanderlegen der Lippen zudem als Symbol der Versöhnungund Vereinigung nach einem langen Streit. Wenn der Kuss erotisch und zum Beispiel die Zunge Teil des Kusses war, ist dies ein Zeichen für eine intakteBeziehung. Selbst wenn die Träumende im Traum nicht den eigenen Partner küsst. Der Kuss kann dann bedeuten, dass man im Unterbewusstsein eine Eigenschaft dieser Person bewundert und selbst gerne hätte.


Mehr zum Thema