VG-Wort Pixel

Traumdeutung Leiche


Wenn man von einer Leiche träumt, ist das für die Träumende erst mal ein erschreckendes Erlebnis.

Tod ist ein häufiges Traumthema, was nicht darauf hinweist, dass der Traum in Erfüllung gehen muss. Die Auseinandersetzung mit dem Tod spielt im Wachleben eine große Rolle. Der Traum vom Tod weist also darauf hin, dass dieses Thema immer präsent ist, auch wenn man sich nicht damit beschäftigen will. Manchmal repräsentiert die Leiche ein Bild, was symbolisch für Alltagsprobleme steht.

In der Traumdeutung bedeutet das Traumsymbol Leiche oftmals, dass man Dinge aus der Vergangenheit einfach nicht loslassen kann. Dies können ungelöste Probleme sein, an denen man noch festhält. 

Eine Leiche im Traum kann aber auch, laut Traumdeutung, für die Angst vor Verlust stehen. Handelt es sich vor allem um eine nahestehende Person, kann die Leiche ein Zeichen dafür sein, dass man den Menschen nicht verlieren möchte. Man hat Angst, handlungsunfähig zu sein und nichts dagegen tun zu können. 

Du möchtest mehr über Träume dieser Art erfahren? Hier geht es zur Traumdeutung Tod


Mehr zum Thema