Traumdeutung Regen

Regen steht als Traumsymbol für Veränderung und den Wandel der Zeit.

In der Traumdeutung kann Regen auch eine emotionsgeladene Gefühlswelle verkörpern, die du momentan noch zurückhältst - wenn du ihr aber freien Lauf lässt und so vielleicht der Person, die du magst, deine Gefühle gestehst, wirst du Erleichterung erfahren.

Regen wischt Kummer und Schmerz davon und kann Zeichen dafür sein, dass du mit der Vergangenheit abgeschlossen, alte Konflikte beseitigt oder Probleme gelöst hast.

Begegnet dir im Traum hingegen eine Überschwemmung, kann es sein, dass du in Zukunft mit viel Stress oder einem belastenden Ereignis rechnen musst.

In Bezug auf Liebesbeziehungen steht Regen im Traum vor allem für Fruchtbarkeit.

Themen in diesem Artikel
Viversum