VG-Wort Pixel

Horoskop Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20

14-Tage-Horoskop: Frau mit Sternen
© shiningchris/photocase.com
FÜR ALLE ZEICHEN GILT: Emotionen können sich aktuell heftig hochschaukeln, was zu unüberlegten Worten und Reaktionen führen könnte. Jetzt täte es gut, einen Platz zu haben, an dem Sie Gefühlen freien Lauf lassen können!
Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© privat / Brigitte

Die Astrologin und Heilpraktikerin Roswitha Broszath erstellt seit mehr als 25 Jahren die Horoskope für die BRIGITTE und Inhalte für BRIGITTE online. Ihr Credo: "Wer sich einmal intensiv mit Astrologie befasst hat, wird von ihr begeistert sein. Mir ist sie eine wahre Herzensangelegenheit."

Steinbock, 22.12. bis 20.1.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Die Sterne stehen gut, um bisher ungenutztes Potenzial im Inneren wie im Äußeren zur Entfaltung zu bringen. Das könnte Sie zu neuen, spannenden Ufern führen, wenn vorab liebevoll aufgearbeitet wird, was antreibt oder ausbremst. Zur Seite stehen Ihnen dabei Ihre Disziplin, Konsequenz und Zielstrebigkeit. Auch versteckter Schmerz könnte hochkommen – dessen Ursache ist eher im Außen als in Ihnen selbst zu suchen.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Steinbock - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Wassermann, 21.1. bis 19.2.

Horoskop Sternzeichen Wassermann

© Nina_Susik/shutterstock

Ihre Schnelligkeit im Denken und Handeln zeigt sich aktuell in ebenso klugen wie provozierenden Ideen. Menschen, die Ihnen nahestehen, könnten sich von Ihrem Esprit überrumpelt fühlen und mit Ihnen in den Ring steigen wollen, zumal Sie es derzeit oft mit dominanten Wesen zu tun haben. Da Ceres Ihre Verletzlichkeit triggert, könnte es in der Liebe kriseln. Bleiben Sie dennoch zugewandt, Unstimmigkeiten beruhigen sich oft von allein.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Wassermann - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Fische, 20.2. bis 20.3.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Unter Mars-Lilith könnten Sie Ihre Kompetenz und Ihr Know-how leicht infrage gestellt sehen. Nur um festzustellen: Nicht die anderen mäkeln an Ihnen herum, sondern Sie selbst! Neptun und Ceres legen ans Herz, einmal genau hinzusehen: Verbinden Sie Eigenständigkeit eventuell mit Liebesentzug? Keine Angst, geben Sie Ihrer Autonomie ruhig mehr Raum. Differenzen gehören nun mal zum Leben – und auch zur Liebe.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Fische - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Widder, 21.3. bis 20.4.

Horoskop Sternzeichen Widder

© Nina_Susik/shutterstock

An Widerständen wächst der Mensch. Unter der aktuellen Mars-Lilith-Konstellation kann Widdern nur dienlich sein, so zu denken. Jedoch sollten Sie sich den Herausforderndem mit Augenmaß und Selbstbeherrschung annehmen. Das gilt auch im Beruf, wo sich derzeit diverse Möglichkeiten auftun, die Engagement abfordern. Verbissen sollten Sie dabei aber nicht vorgehen, das kostet nur Wertschätzung – auch Karriere ist kein Egotrip.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Widder - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Stier, 21.4. bis 20.5.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Uranus weckt den Eigensinn in geerdeten Stieren. Bahn brechen könnte sich jetzt der Wunsch, lang ersehnte Wege einzuschlagen. Abnehmen dagegen die Bereitschaft, für den Zusammenhalt alles zu tun. Auch Mars und Lilith beflügeln das Freiheitsgefühl: Wer nur vernünftig ist, so ihr Mantra, empfindet den Alltag bald als trocken Brot. Und Ceres im Berufshaus fordert auf, selbstorientiert zu agieren, um von der eigenen Kraft zu profitieren.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Stier - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Zwillinge, 21.5. bis 21.6.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Das Leben hat immer genau den Sinn, den wir ihm geben. Daran erinnert der Mondknoten im Haus der Entwicklung. Selbstentfaltung ist nun das Schlüsselwort. Unterstützen können dabei kreative Anregungen ebenso wie kritische Anmerkungen. Auf neue Wege auszuscheren, könnte sich vor allem im Beruf auszahlen. Was Sie bisher eher für eine brotlose Kunst hielten, könnte Ihnen in Zukunft Arbeit und ein gutes Einkommen bieten.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Zwillinge - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Krebs, 22.6. bis 22.7.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Saturn und Pluto rufen auf zu einem achtsamen Umgang mit anderen – und sich selbst. Denn derzeit könnten Sie zu strikt zu sich sein, nur um nach außen Stabilität zu signalisieren. Speziell die Widrigkeiten im Beruf könnten Sie reizen, mit harten Bandagen zu boxen. Doch Verbissenheit hindert nur, die eigenen Kräfte für etwas Besseres zu bündeln: Unter Jupiter ist die Chance für einen Neuanfang stets groß, auch im Bestehenden.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Krebs - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Löwe, 23.7. bis 23.8.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Ihre Gabe zu führen und Ihre Fähigkeit, andere zu ermutigen, strikte Denkmuster zu überwinden, ist derzeit stark ausgeprägt. Und da Uranus im Haus beruflicher Ambitionen weilt, preschen Sie mit beachtlichem Leistungsniveau voran. Was dazu führen könnte, dass Sie bisherige Begrenzungen sprengen. Wenn es Ihnen jetzt noch gelingt, Ihre Ungeduld – und Ihre Launen – zu bremsen, steht Ihrem Erfolg eigentlich nichts mehr im Weg.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Löwe - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Jungfrau, 24.8. bis 23.9.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Venus fordert auf, sich im Fühlen und Denken einmal ganz auf sich selbst zu konzentrieren. Unter Neptun im Haus des Gegenübers fällt das jedoch schwer – fast automatisch beschäftigen sich Jungfrauen mit den Belangen anderer. Ein Tipp: Sanfte Fußmassagen können helfen, in Kontakt mit sich zu bleiben. Damit ließe sich auch die Lust auf Liebe und Leidenschaft stimulieren. Gefühle sichtbar zu machen, darum geht es momentan!

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Jungfrau - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Waage, 24.9. bis 23.10.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Sie selbst empfinden Ihre seelischen Bedürfnisse aktuell intensiv, von anderen jedoch oft zu wenig wahrgenommen. Das könnte unter Merkur in Spannung zu Mars-Lilith zu recht heftigen Diskussionen anregen. Lassen Sie sich dabei bitte nicht kleinreden! Sie sind gerade dabei, privat wie beruflich deutlich zu machen, wofür Sie stehen. Das setzt nun mal voraus, sich innerlich mit dem zu verbinden, was Ihnen wertvoll und wichtig ist.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Waage - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Skorpion, 24.10. bis 22.11.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Skorpione lassen den Dingen eher ungern ihren Lauf, sie nehmen das Leben lieber in die Hand. Doch aktuell ist kosmisch angedacht, Sie aus gewohnten Denk- und Handlungsmustern herauszulösen: Selbst- und Neuentfaltung zuzulassen, könnten Ihre Beziehung und Ihren Alltag positiv verändern. Doch sollten Sie dabei mit Ihren Kräften haushalten – Sie neigen nur zu gern dazu, sich zu viel auf einmal abzuverlangen.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Skorpion - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Schütze, 23.11. bis 21.12.

Horoskop: Deine Sterne vom 23.09.20 bis 06.10.20
© Nina_Susik/shutterstock

Das Vertrauen in sich und Ihre exzellenten Fähigkeiten zu festigen ist jetzt Ceres-Idee. Denn auf dieser Basis lassen sich großartig Pläne entwickeln, Schützen lieben das! Besonders im Job können Sie unter Venus aktuell mit Neuem überzeugen – vor allem, wenn Sie sich auf Ihr analytisches Potenzial verlassen. Ihr Herz ist jedoch gefragt, wenn es um die Liebe geht: Zu viel Kopf würde da nur Nähe und Intensität kosten.

Zur Langfassung des Zweiwochenhoroskops

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Schütze - im großen Astro-Interview mit BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath

Noch mehr Astro-Inhalte findet ihr übrigens auf unserer Website unter "Horoskop"!

Buch-Tipp

Brigitte Astrologie Buch
© PR


Noch mehr über Ihr Tierkreiszeichen erfahren Sie in Roswitha Broszaths Buch "BRIGITTE-Astrologie. Das große Buch der Horoskopdeutung" (über Amazon, 8,95 Euro, Diana Verlag).

Videoempfehlung:

Teaserfoto: mauritius images/Hiroshi Higuchi, Icons: Brother/Shutterstock

Mehr zum Thema