VG-Wort Pixel

Horoskop Deine Sterne vom 14. bis 27. September 2022

Horoskop 2022
© Serhii Yurkiv / Shutterstock
Für alle Zeichen gilt: Fast alle Planeten sind momentan im rückläufigen Modus – eine gute Zeit, um nach innen zu schauen. Wer nun wichtige Entscheidungen trifft, sollte aber damit rechnen, dass sie später infrage gestellt, vielleicht sogar revidiert werden könnten.

Steinbock, 22.12. bis 20.1.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Steinböcke kennen den steinigen Weg ans Ziel, meistern Herausforderungen über harte Phasen hinweg – schon weil Leistung von Kindheit an ein Riesending war. Doch der Neumond am 25. September ist die Einmal-im-Jahr-Chance, diese Prägungen durch Eltern und Autoritäten zu hinterfragen – und Versagensängste zu überwinden. Futter fürs Gedankenspiel: Welche Schritte würde ich frei von Altlasten gehen, um meiner Berufung zu folgen?

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Steinbock – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Wassermann, 21.1. bis 19.2.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Saturn, weiser, strenger Lehrer und Hüter des Karmas, arbeitet schon länger daran, dass Wassermann seine natürliche Autorität kultiviert. Dazu gehören Courage, um frei von Angst und Zweifeln zu handeln, und das Gespür für Timing, um Impulsen im rechten Moment zu folgen – oder sie zu zügeln. Schönes Mantra: Weil ich weiß, wer ich bin und was ich kann, bewältige ich jede Krise unverzagt und übernehme Verantwortung für mich und die Zukunft.

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Wassermann – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Fische, 20.2. bis 20.3.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Fische kennen keine Grenzen, schwimmen in lichten und dunklen Gewässern, sind bereit, in die Tiefe zu gehen und sich energetisch völlig auf andere einzulassen. Unter Merkur im Rückwärtsgang wäre es aber gut, über einiges nachzudenken: Wem bin ich da eigentlich so absolut zugetan, ist das Geben und Nehmen ausgeglichen, liebe ich womöglich nur eine Projektion? Wer das reflektiert, kann emotionale Verstrickungen erkennen und lösen.

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Fische – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Widder, 21.3. bis 20.4.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Fällt es momentan schwer, sich zum Ausdruck zu bringen, mutig und spontan zu sein? Die Ursachen dafür können in der Kindheit liegen, wenn Impulsivität und/oder die Durchsetzung des eigenen Willens unterdrückt oder bestraft wurden. Chiron, der verwundete Heiler, rührt nun an dieses Thema und bringt Prozesse in Gang, die heilsam sind. Voraussetzung: Wir akzeptieren die Verletzung in uns. Und nehmen uns so an, wie wir sind: wundervoll!

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Widder – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Stier, 21.4. bis 20.5.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Ja, wahre Freundschaft braucht Zeit, erlebt wie eine Pflanze Phasen der Blüte und der Dürre. Unter Neptun gilt es nun, diese Verbindungen sorgfältig zu prüfen und neue mit Achtsamkeit einzugehen. Manche Menschen wollen wir nämlich so sehr in unserem Leben haben, dass wir durch die rosa Brille blicken – was früher oder später zu Enttäuschungen führt. Deshalb: Was wünsche ich mir von meinem Gegenüber, und was bin ich bereit zu geben?

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Stier – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Zwillinge, 21.5. bis 21.6.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

In Sachen Beruf löst Neptun sanft die Grenzen des bekannten Universums auf und damit vielleicht auch eine Illusion. Das kann wehtun, doch statt sich enttäuscht zurückzuziehen und als Opfer zu fühlen, rät Mars, für sich einzustehen, womöglich sogar neue Wege zu wagen. So haben wir die Chance, fast wie durch ein Wunder, das zu finden, von dem wir nur zu träumen wagten, den tollen Job etwa. Und das Leben ist ganz plötzlich wieder schön.

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Zwillinge – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Krebs, 22.6. bis 22.7.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Unter Chiron fühlen wir uns wie ein rohes Ei. Sich dann auch noch im Job zu behaupten, ist alles andere als einfach und führt gern mal zu einem Eigentor. Doch jede noch so schmerzliche Erfahrung kann ein Schlüsselerlebnis sein, das Prozesse anstößt, die zu mehr Verständnis für die eigene Verletzlichkeit führen und so alte Begrenzungen auflösen. Denn wie der persische Dichter Rumi einst schrieb: Die Wunde ist der Ort, wo das Licht eintritt.

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Krebs – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Löwe, 23.7. bis 23.8.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Unter rückläufigem Merkur könnte Kommunikation gewisse Tücken entwickeln – weshalb Gespräche nun besondere Achtsamkeit verlangen. Andernfalls gibt es Missverständnisse, weil wir nur hören, was wir hören wollen, und nicht das, was das Gegenüber sagt. Ganz klar ist allerdings unsere innere Stimme, sodass es sehr aufschlussreich wäre, sich mal zu fragen: Wann bin ich unaufrichtig, um mir und anderen Enttäuschungen zu ersparen?

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Löwe – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Jungfrau, 24.8. bis 23.9.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Erst wenn alles perfekt funktioniert, wie am Schnürchen läuft, ist Jungfrau zufrieden. Deshalb wird die tägliche Routine auch auf Optimum getrimmt – was in Ordnung ist, solange Raum für Spontaneität bleibt. Unter Saturn lässt sich das nun gut überprüfen mit Fragen wie: Entspricht meine Alltagsstruktur noch meinen Bedürfnissen, wo täte eine flexible Anpassung gut, in welchen Situationen könnte ich offener für Überraschungen sein?

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Jungfrau – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Waage, 24.9. bis 23.10.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Selbstbild, Selbstdarstellung, und wie beides zusammenspielt: Sich damit zu beschäftigen macht Sinn, denn nur wenn wir uns wirklich zeigen, echt und wahrhaftig, finden uns die "richtigen" Menschen, bringen wir uns da ein, wo wir etwas bewegen können. Und mit dem Neumond in Waage am 25. September ist ein fulminanter Neustart möglich! Stellt sich die Frage: Welche Schritte sind nötig, damit andere mich so wahrnehmen, wie ich bin?

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Waage – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Skorpion, 24.10. bis 22.11.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Dank rückläufigem Merkur können Freundschaften genauer angesehen werden: Mit wem fühle ich mich noch verbunden, wo hat sich eine Beziehung überlebt? Die Zeit ist reif, sich von Verbindungen zu trennen, die nicht satt machen. Auch zu empfehlen: eine Social-Media-Diät, um herauszufinden, wie viel täglicher Input eigentlich guttut. Und: Augen auf! Jetzt könnten Freund:innen aus der Vergangenheit plötzlich und unerwartet auftauchen.

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Skorpion – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Schütze, 23.11. bis 21.12.

Wochenhoroskop 2022
© Mathilda Mutant

Mars verlangt, die gesteckten Ziele mit aller Entschlossenheit zu verfolgen. Wozu manchmal auch der Mut gehört, Zähne zu zeigen, wenn andere unsere Interessen torpedieren. In Liebes- und Arbeitsbeziehungen könnte das nun ein Thema sein. Statt freundlich und kompromissbereit Ja und Amen zu sagen, gilt es deshalb, die innere Kriegerin zu aktivieren und sich zu fragen: Wie kämpfe ich, und wann lasse ich andere für mich kämpfen?

Lesen Sie mehr über das Sternzeichen Schütze – im großen Astro-Interview mit Astrologin Roswitha Broszath.

Claudia Hohlweg arbeitet auf Basis der psychologischen Astrologie und unterstützt dabei, Entfaltungsmöglichkeiten und innere Prozesse zu verstehen und zu nutzen. Claudia Hohlwegs Newsletter und vieles mehr gibt’s auf blumoon.de.

Du interessierst dich für dein Horoskop und dein Sternzeichen? Dann schaue doch auch mal in dein Tageshoroskop. Du hast neben deinem Geburtstag auch deinen Geburtsort und die genaue Geburtszeit parat? Anhand dieser Daten lässt sich ganz einfach dein Aszendent berechnen. Auch spannend: alles zum Thema Traumdeutung.

Brigitte

Mehr zum Thema