VG-Wort Pixel

Wie konnte ich die verpassen? Geniale Haushaltshacks, die den Alltag erleichtern

Wie konnte ich das nicht wissen? Geniale Haushaltshacks, die den Alltag erleichtern
© JenkoAtaman / Adobe Stock
Diese Haushaltshacks fallen definitiv unter die Kategorie: Her damit, die kann ich immer gebrauchen.

Ausmisten, Putzen, Aufräumen. In regelmäßigen Abständen müssen wir uns der lästigen Hausarbeit widmen und wiederholt stellen wir uns die Frage, wieso das nicht wie von Geisterhand von kleinen Wichteln erledigt werden kann. Niedliches Wunschdenken, denn Wichtel gibt es nicht. Was es allerdings schon gibt, sind Haushaltshacks, die den Alltag erleichtern und die nicht jede:r kennt. Damit das nicht so bleibt und Wichtel nicht erst noch erfunden werden müssen, teilen wir dieses kostbare Wissen mit euch.

Haushaltshacks: Nichts wie her damit

Freier Abfluss: Schütte einen Esslöffel Backpulver und Essig in deinen Abfluss und lass es ca. 5 Minuten einwirken. Danach sollte er wieder frei sein.

Saubere Spülmaschine: Auch das klappt mittels Essig. Einfach eine kleine Schüssel damit in die Spülmaschine stellen, einmal durchlaufen lassen. Danach sollte sie frei von üblen Gerüchen sein.

Scharfe Messer: Solltest du keinen Messerschärfer zur Hand haben, geht auch die Unterseite einer Tasse.

Unangenehme Gerüche aus der Kleidung entfernen: Im Normalfall hilft waschen, sollte das aber aus irgendwelchen Gründen nicht gehen, kannst du die Kleidung über eine warme Heizung hängen. Die heiße Luft steigt durch den Stoff nach oben.

Hartes Brot wieder weich werden lassen: Kurz unter fließendes Wasser halten, anschließend im Ofen neu aufbacken. Fast wie frisch vom Bäcker.

Nudelsieb richtig benutzen: Anstatt die Nudeln mit dem Wasser in das Sieb zu schütten, solltest du anfangen, das Sieb in den Topf zu stellen, um dann erst das Wasser abzuschütten. So musst du nicht alles hin und her schütten.

Nie wieder weinen … beim Zwiebel schneiden: Vor dem Schnibbeln einfach einen Schluck Wasser im Mund behalten.

Frischer Raumduft: Ein kleines Schälchen mit Waschmittel oder Weichspüler aufstellen, mit heißem Wasser aufgießen und in den Raum stellen.

verwendete Quellen: emotion.de, TikTok

Mehr zum Thema