VG-Wort Pixel

Lesetipps 4 romantische Bücher, die uns graue Herbsttage versüßen

Frau liest im Sessel ein Buch: 4 romantische Bücher, die uns graue Herbsttage versüßen
© Photographee.eu / Adobe Stock
Wenn es draußen düster und ungemütlich wird, träumen wir uns gern in andere Welten. Und womit geht das besser als mit einem guten Buch? Vier schöne Liebesromane für den Herbst.

Es gibt Zeiten, da tut eine richtig schöne Liebesgeschichte uns einfach gut. Sie wärmt unser Herz, wenn das Wetter draußen kälter und grauer wird. Sie lenkt uns ab, wenn das Leben schwer wird. Aber gleichzeitig kann sie uns auch Hoffnung schenken und uns zum Nachdenken anregen. Wir haben vier romantische Romane für dich ausgesucht, die perfekt für den Herbst sind.

Diese 4 Liebesromane versüßen uns dunkle Herbsttage

1. "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" von Ali Hazelwood

Affiliate Link
Das irrationale Vorkommnis der Liebe – Die deutsche Ausgabe von »Love on the Brain«: Roman
Jetzt shoppen
18,00 €

Der zweite Roman von Ali Hazelwood spielt genau wie ihr erster im akademischen Umfeld. "Das irrationale Vorkommnis der Liebe" erzählt die Geschichte der Neurowissenschaftlerin Bee Königswasser, die bei einem wichtigen Projekt mit ihrem akademischen Erzfeind Levi Ward zusammenarbeiten muss. Diese Enemies-to-Lovers-Story ist trotz aller Vorhersehbarkeit wirklich schön, klug und vor allem lustig geschrieben. Macht mindestens so viel Spaß wie Hazelwoods Debüt!

2. "Violeta" von Isabel Allende

Affiliate Link
Violeta: Roman
Jetzt shoppen
26,00 €

Isabel Allendes neuestes Buch "Violeta" erzählt die 100-jährige Lebens- und Liebesgeschichte von Violeta del Valle. Neben den gesellschaftlichen und politischen Unruhen dieser langen Zeit ist die Protagonistin – wie fast alle von Allendes Heldinnen – geprägt von ihrer Familie und von ihren Beziehungen. "Violeta" ist der perfekte Schmöker für verregnete Sonntage im Herbst, man kann wunderbar in die Geschichte und in das lange Leben der Protagonistin eintauchen.

3. "Emmas Herz" von Taylor Jenkins Reid

Affiliate Link
Emmas Herz: Roman
Jetzt shoppen
15,00 €

Taylor Jenkins Reid ist eine Expertin auf dem Gebiet der klugen Liebesromane. In "Emmas Herz" stellt sie ihre Protagonistin vor ein praktisch unlösbares Dilemma: Emmas Ehemann Jesse wird nach einem Hubschrauberabsturz für tot erklärt. Als Emma sich nach einer langen Trauerphase in einer neuen Beziehung mit Sam endlich wieder öffnen kann, wird Jesse plötzlich gefunden – und möchte seine Frau zurück. Taylor Jenkins Reid beschreibt gnadenlos ehrlich und gleichzeitig mitfühlend, wie sich Emmas Gefühlslage entwickelt – und stellt zwischen den Zeilen auch die Leser:innen vor die Frage, wie sie in einer solchen Situation handeln würden.

4. "Gespenster" von Dolly Alderton

Affiliate Link
Gespenster
Jetzt shoppen
22,00 €

Dolly Aldertons Memoiren "Alles, was ich weiß über die Liebe" sind gerade in einer BBC-Serie verfilmt worden. Der erste Roman der britischen Autorin, "Gespenster", steht dem aber in nichts nach. Es geht um Dating und Freundschaften in den 30ern, um das Älterwerden und um – natürlich – die Liebe. Nina lernt Max kennen, und am Anfang scheint alles perfekt zwischen ihnen. Bis sie plötzlich nichts mehr von ihm hört. Zeitgleich verändert sich auch alles andere um Nina herum schneller, als ihr lieb ist. Ihre Eltern haben ihre ganz eigenen Schwierigkeiten, Freundinnen bekommen Kinder und leben plötzlich ganz andere Leben. Dolly Alderton beschreibt die Themen, die Frauen in dieser Lebensphase umtreiben, mit viel Einfühlungsvermögen und einer guten Prise Humor.

Brigitte

Mehr zum Thema