Buchsalon: Rezensieren Sie Judith Hermanns "Alice"

Lange hat Judith Hermann nichts von sich hören lassen. Jetzt kommt "Alice". Und Sie haben die Chance, den Erzählband vorab zu lesen - und für uns zu rezensieren.

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Im BRIGITTE.de-Buchsalon können Sie jeden Monat zur Literaturkritikerin werden. Nutzen Sie die Chance, exklusiv unveröffentlichte Bücher bekannter Autoren zu lesen. Diesen Monat: "Alice" von Judith Hermann.

Darum geht's:

"Richard hat gesagt, ich bräuchte drei Jahre. Das hat er einfach so gesagt, stell dir vor. Du brauchst drei Jahre, dann wird es bessergehen. Und stimmt das, sagte Alice. Keine Ahnung, sagte Margaret. Jetzt ist ein Jahr um, erst ein Jahr, ich bin weit entfernt davon zu verstehen, wie er das gemeint hat. Drei Jahre."

Wenn jemand fort ist, kann man nicht mehr sagen, wie er ausgesehen hat, wie er gesprochen, geflucht, gelächelt hat, wie er durchs Leben gegangen ist. Auch wenn man ihn plötzlich zu sehen glaubt, auf der Rolltreppe, im letzten Wagen einer abfahrenden Straßenbahn, an der Ampel auf der anderen Straßenseite.

Judith Hermann erzählt von den Zeiten des Übergangs, des Wartens, des Festhaltens und Loslassens - und davon, wie klar und leuchtend diese Tage sein können.

"Alice" erscheint am 4. Mai. Sie haben die Chance, den Roman vor allen anderen zu lesen!

Sie wollen beim Buchsalon dabei sein? So geht's:

Sie sind neugierig auf Judith Hermanns "Alice" und möchten das Buch für BRIGITTE.de rezensieren? Dann füllen Sie bitte gleich das unten stehende Formular aus.

Außerdem brauchen wir von Ihnen eine kurze Begründung, warum Sie die Richtige für die Buchkritik sind.

Einsendeschluss ist der 12. April. Unter allen Einsendungen werden wir sechs Teilnehmerinnen in den BRIGITTE.de-Buchsalon einladen.

Und dann?

Dann erhalten die Teilnehmerinnen ein Vorabexemplar des Buches und haben bis zum 30. April Zeit, uns eine kurze Kritik (1000 bis 1500 Zeichen) zu schicken.

Ab 4. Mai stehen die Rezensionen dann auf BRIGITTE.de, wo über die gelungenste Buchbesprechung abgestimmt wird.

Tragen Sie sich bitte hier ein:

Foto: Jürgen Bauer
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!