Es gibt einen neuen Clip zu "Die Schöne und das Biest" - und der wird dich verzaubern!

Wann haben wir uns eigentlich das letzte Mal so sehr auf einen Film gefreut, wie auf "Die Schöne und das Biest"? Die Realverfilmung des Märchen-Klassikers flimmert bald über die Leinwände - und bis dahin versüßt uns Disney mit DIESEM Clip die Wartezeit. 

Awww, Zeit vergeh doch bitte ein bisschen schneller, denn die Vorfreude auf "Die Schöne und das Biest" wird immer größer. Um uns die Wartezeit etwas erträglicher zu machen, hat Disney jetzt aber immerhin einen neuen Clip veröffentlicht – und der wird dich von der ersten Sekunde an verzaubern.

Bodypainting: Faszinierende Körper-Kunst deckt Vorurteile auf

Denn dieser ist eine erste Kostprobe von Hauptdarstellerin Emma Watson alias Belle. In dem Clip singt die 26-Jährige den Film-Song ‚Something There’ und begeistert damit nicht nur eingefleischte Disney-Fans. Wir lieben Emma ja eh schon – jetzt vergöttern wir die hübsche Engländerin auch noch. Gibt es eigentlich irgendetwas, dass sie nicht kann?

Wer also nach dem offiziellen Trailer zum Remake vom Märchen-Klassiker 'Die Schöne und das Biest' noch nicht restlos überzeugt war, der wird spätestens jetzt dem Kinostart entgegenfiebern. Also Mädels, streicht euch den 16. März 2017 schon mal dick, fett und rot im Kalender an – die ersten Kinokarten sind unsere!

Hier könnt ihr euch den Clip anhören – ist er nicht wundervoll? 


ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!