Es war einmal, vor noch nicht allzu langer Zeit...

Sie waren die Helden unserer Kindheit: Rapunzel, Schneewittchen, Schneeweißchen und Rosenrot, die sieben Zwerge, die Gänsehirtin am Brunnen, Zwerg Nase, die wahre Braut... Habt ihr als Kind auch immer schön brav aufgepasst? Dann löst unser Märchen-Quiz, indem ihr die fehlenden Wörter ergänzt!

1

"Es soll aber kein ______ sein, sondern ein hundertjähriger tiefer Schlaf." In "Dornröschen" von den Gebrüdern Grimm ist das der Fluch, der über dem Schloss mit all seinen Bewohnern liegt.

Leider falsch!
Richtig!
2

Aus "Frau Holle" von den Gebrüdern Grimm: "Kikeriki, kikeriki, die ______ Pechmarie ist wieder hier."

Leider falsch!
Richtig!
3

Das droht das "Rumpelstilzchen" aus dem gleichnamigfen Märchen der gebrüder Grimm: "Heute back ich, morgen ______ ich, übermorgen hol ich der Königin ihr Kind."

Leider falsch!
Richtig!
4

"Was rumpelt und pumpelt in meinem ______ herum?" Das fragt sich der Wolf in "Der Wolf und die sieben Geißlein" von den Gebrüdern Grimm.

Leider falsch!
Richtig!
5

Rapunzel im gleichnamigen Märchen der Gebrüder Grimm beim Besuch der Königin: "Sie wird mir viel schwerer _____ als den jungen Königssohn."

Leider falsch!
Richtig!
6

Späte Einsicht in "König Drosselbart" von den Gebrüdern Grimm: "Ich arme _____ zart, ach, hätt ich genommen den König Drosselbart!"

Leider falsch!
Richtig!
7

Kurz bevor die Verkleidung des Wolfs in "Rotkäppchen" von den Gebrüdern Grimm auffliegt... "Großmutter, warum hast du so _____ Augen?"

Leider falsch!
Richtig!
8

"Da schliefen auch die Pferde im Stall, die Hunde im Hofe und die Tauben auf dem _____." Dort schliefen sie so lange, bis der Prinz den Fluch auflöste, in "Dornröschen" von den Gebrüdern Grimm.

Leider falsch!
Richtig!
9

Davon lassen sich "Schneeweißchen und Rosenrot" im Märchen der Gebrüder Grimm überzeugen: "Fürchtet euch nicht, ich tue euch nichts zuleid, ich bin ____ und will mich nur ein wenig bei euch wärmen."

Leider falsch!
Richtig!
10

So erkundigt sich der Kaiser aus "Des Kaisers neue Kleider" von Hans Christian Andersen nach seinen Gewändern: "Nun möchte ich doch wissen, wie weit sie mit dem ____ sind!"

Leider falsch!
Richtig!
11

"Wenn ein ___ fällt, so steigt eine Seele zu Gott empor." Das erzählte die Großmutter dem "Mädchen mit den Schwefelhölzern" in dem Märchen von Hans Christian Andersen.

Leider falsch!
Richtig!
12

So klagt "Sterntaler" in dem Märchen der Gebrüder Grimm: "Es friert mich so an ______, schenk mir etwas, womit ich mich bedecken kann."

Leider falsch!
Richtig!
13

Unter diesem Motto brechen die "Bremer Stadtmusikanten" in dem Märchen der Gebrüder Grimm auf. "... etwas Besseres als ____ findest du überall..."

Leider falsch!
Richtig!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!