Fotostrecke: Im Kino: Der Vorleser

Michael ist 15 und muss sich übergeben, als die Liebe seines Lebens vor ihm steht. Hanna, 21 Jahre älter, lässt sich auf eine Beziehung ein. Nach wenigen leidenschaftlichen Wochen verschwindet sie plötzlich spurlos, Jahre später erfährt Michael die Wahrheit über sie. Jetzt kommt die Verfilmung von Bernhard Schlinks Beststeller "Der Vorleser" ins Kino

Text Corinna Lücke
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!