Im Kino: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

Dieses Jugend-Abenteuer bietet ganz viel auf einmal: Action, Lustiges, Science-Fiction - und die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz

Abenteuer in der zweiten Welt

Die geheimnisvollen Aufzeichnungen einer zweiten Welt fallen den drei Forschern Trevor (gespielt vom Frauenschwarm Brendan Fraser), Sean (dem amerikanischen Kinderstar Josh Hutcherson) und der attraktiven Hannah (noch unbekannt: Anita Briem) in die Hände. Natürlich begeben sie sich sofort auf sie Suche nach dieser zweiten Welt, die im Inneren eines Vulkans liegen soll. Auf einem Berg werden sie von Blitzen überrascht. Ehe sie sich versehen, sind sie auch schon in einer Höhle eingesperrt.

Der Forscher Trevor (Brandan Fraser)

Keine Chance zu entkommen! Da sie keine Ahnung haben, wie sie aus der Höhle herauskommen sollen, gehen sie immer tiefer hinein. Und schon ist das Trio mitten in der zweiten Welt voller menschenfressender Pflanzen, gigantischer Flug-Piranhas und grausiger Dinosaurier. Als wäre das nicht schon schlimm genug, werden sie sich auch noch getrennt! Von nun an ist jeder auf sich allein gestellt - gerade als Hannah und Trevor sich näherkommen. Schaffen sie es, den Vulkan mit all seinen Gefahren hinter sich zu lassen?

Hübsche Mädels statt Professoren

Hannah (Anita Briem)

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde ist laut den Machern der erste Spielfilm, der mit lebensnahen 3-D-Effekten arbeitet. Vorlage ist der berühmte Roman von Jules Verne. Das Buch ist 1874 erstmals auf Deutsch erschienen und wurde schon zum elften Mal verfilmt. Der Regisseur Eric Brevig hält sich allerdings weniger streng an den Roman. Die hübsche Hannah etwa war im Buch ein Professor!

Fazit: Wer auf kurzweilige Abenteuer und viel Action steht, wird diesen Film mögen. Er ist eine Achterbahnfahrt aus faszinierenden und abenteuerlustigen Szenen. Haltet euer Popcorn gut fest, es könnte euch das ein oder andere Mal vor Schreck aus der Tüte fliegen!

Text Marija Gontscharova
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Im Kino: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

Dieses Jugend-Abenteuer bietet ganz viel auf einmal: Action, Lustiges, Science-Fiction - und die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden