Im Kino: Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Endlich: "Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los" läuft in den deutschen Kinos an. Dieses Mal verschlägt es Sid, Diego, Manni und Co. in die gefährliche Dschungelwelt.
Faultier "Sid" wünscht sich eine Familie
Faultier "Sid" wünscht sich eine Familie
© 2009 Twentieth Century Fox

Im Kino: Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Die Ice-Age Helden bei den Dinosauriern

Mysteriös und gefährlich ist die Abenteuerreise, auf die sich Säbelzahntiger Diego, die werdenden Mammut-Eltern Manni und Ellie und die beiden leicht wahnsinnigen Opossumbrüder Crash und Eddie in "Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los" begeben. Denn dieses Mal müssen sie in eine unbekannte Unterwelt tief unters Eis. Schuld daran ist - wie sollte es auch anders sein - das liebenswerte, aber etwas chaotische Faultier Sid. Das hat nämlich plötzlich seinen Familiensinn entdeckt, und drei scheinbar verlassene Dinosaurier-Eier gefunden. Sid nimmt sich ihrer an, und eines Morgens sind die quietschfidelen Dino-Babys endlich geschlüpft.

Ab jetzt wird es aufregend in Sids einst so friedlichem Leben. Nicht nur, dass die drei Racker sich gar nicht mit Sids vegetarischem Essverhalten anfreunden können, auch auf dem Kinderspielplatz sorgen seine Schützlinge für ganz schön viel Tumult.

Doch das war noch gar nichts gegen den Stress, der Sid noch bevorsteht. Plötzlich taucht die Mutter der drei Baby-Dinos auf, um die Kleinen dahin zurück zu holen, wo sie eigentlich hin gehören: in die Unterwelt. Sid ist empört. Er bleibt ihr auf den Fersen, immer den mütterlichen Blick auf seine Adoptivkinder gerichtet. Dabei entgehen ihm die Gefahren, die in der Dino-Welt hinter jedem Busch lauern: fleischfressende Pflanzen, unbekannte Riesentiere und tückische Erdspalten.

Wiesel "Buck" hat mit Dinosaurier "Rudy" noch ein Hühnchen zu rupfen
Wiesel "Buck" hat mit Dinosaurier "Rudy" noch ein Hühnchen zu rupfen
© 2009 Twentieth Century Fox

Als Sids Freunde sein Verschwinden bemerken, rufen sie gemeinsam die Mission "Rettet das Faultier" ins Leben. Sie folgen Sid in die Dschungelwelt unter's Eis - und sind restlos überfordert. Selbst Mammut Manni gehört hier zu den Kleintieren und was hier so rumkreucht und -fleucht ist alles andere als liebenswürdig. Gut, dass sich das verwegene, einäugige Wiesel "Buck" als Unterwelt-Guide anbietet. Er führt seit Jahren einen Ein-Mann-Krieg gegen den gruseligen Dinosaurier "Rudy" und kennt sich in diesen Gefilden bestens aus. Aber wird das reichen, um Sid aus seiner misslichen Lage zu retten?

>> Auf der nächsten Seite: "Scrat bekommt Konkurrenz"
Zwei Säbelzahn-Eichhörnchen auf der Jagd nach der Nuss
Zwei Säbelzahn-Eichhörnchen auf der Jagd nach der Nuss
© 2009 Twentieth Century Fox

Altbekannte und neue Charaktere

Natürlich darf auch dieses Mal das Säbelzahneichhörnchen "Scrat" nicht fehlen. Seine nervenaufreibende, frustrierende, aber dennoch unermüdliche Jagd nach der Nuss wird immer wieder in längeren Sequenzen in die Geschichte eingeflochten. Darin trifft Scrat auf eine sehr attraktive Dame namens "Scratte". Die ist nur leider um einiges schlauer als Scrat. Und das macht sich zu seinem Leidwesen auch im Konkurrenzkampf um die Nuss bemerkbar. Ebenfalls ein neuer Ice-Age-Charakter ist das einäugige, etwas kauzige Wiesel "Buck". Er lebt schon seit einiger Zeit in der Unterwelt, denn Buck hat sich - ähnlich wie Kapitän Ahab in "Moby Dick" - dem Kampf gegen den Dinosaurier "Rudy" verschrieben. Gewitzt und unerschrocken hilft er den Ice-Age-Freunden so manches Mal aus der Patsche.

Fazit

Säbelzahneichhörnchen "Scrat" ist bei der Jagd nach der Nuss unermüdlich
Säbelzahneichhörnchen "Scrat" ist bei der Jagd nach der Nuss unermüdlich
© 2009 Twentieth Century Fox

Das Warten auf den dritten Teil von "Ice Age" hat sich gelohnt. Wie bereits in den letzten beiden Animations-Filmen, zaubert Regisseur Carlos Saldanha wieder eine wunderbare Mischung aus Comedy, Abenteuer und beeindruckender 3-D Filmtechnik auf die Leinwand.

Eine wirklich großartige Animationskomödie mit witzigen Dialogen und noch witzigeren Charakteren. Ein Film für jede Altersklasse!

>> Auf der nächsten Seite: "Die "Ice Age 3" Bildergalerie"

Mehr zum Thema