Der erste Trailer zum Schweiger-Kino-"Tatort"

Der Sonntagabend in der ARD reicht ihm nicht mehr: Til Schweigers "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller ermittelt im Februar 2016 im Kino.

Wieso nur an einem Sonntagabend in der ARD ballern - tschuldigung, ermitteln -, wenn es auch tausende Kinosäle in Deutschland sein können. Til Schweigers "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller wird im Februar 2016 zum ersten Mal auf der großen Kinoleinwand ermitteln. Titel des Streifens: "Tatort: Off Duty", was übersetzt so viel bedeutet wie "außer Dienst".

Aber bevor es im Kino soweit ist, gibt es erst noch Teil 3 (am 22. November 2015) und Teil 4 (am 29. November 2015) der "Tatort-Til-Schweiger-Nick-Tschiller-Saga" im Fernsehen. Das große Finale im Kampf gegen den Astan-Clan, um den es bereits seit dem ersten "Tatort" ging, findet für Nick Tschiller und Yalcin Gümer dann auf der ganz großen Leinwand statt.

Hier könnt ihr euch den ersten Trailer für Schweigers Kino-"Tatort" ansehen.

Beziehungstipps: Kermit und Miss Piggy: Das Geheimnis ihrer Liebe
win
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!