Carmen Geiss zeigt uns ein Jugend-Foto - und ist nicht wiederzuerkennen!

So hat sie damals ihren Roooobärt kennengelernt: Carmen Geiss (51) gibt bei Facebook private Einblicke in ihre Vergangenheit.

Kleine Zeitreise in die 80er: TV-Sternchen Carmen Geiss hat in alten Fotoalben gekramt - und bei Facebook einmal gezeigt, wie sie früher aussah. Lange schwarze Rastazöpfe, pinkfarbener Rüschen-Badeanzug und braungebrannte Endlos-Beine - Carmen Geiss war schon immer ein ziemlicher Hingucker!

"Die Tribute von Panem": Hinter den Kulissen von "Mockingjay 2"


Das Foto zeigt die heute 51-Jährige mit süßen 17 Jahren und seitdem ist viel passiert - denn optisch erinnert nicht mehr viel an die alten Zeiten. Nur das Posen und die Liebe vor der Kamera zu stehen hat Carmen wohl schon in frühesten Zeiten gelernt. Kein Wunder, dass Roooobärt seine Augen nicht von der jungen Carmen lassen konnte. 

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!