"BRAVO-Foto-Lovestory": Erinnert ihr euch an diese Highlights?

Die Foto-Love-Storys aus der "Bravo" sind eine Kunstform für sich. Diese Zusammenstellung zeigt, wie absurd es in den Fotocomics zugehen kann.

Foto-Love-Story: Eine Wunderwelt für sich

SEUFZ...seien wir mal ehrlich: Wir haben doch alle früher so einige Foto-Love-Storys in der "Bravo" gelesen. Kein Grund, sich zu schämen, wir stehen dazu - die waren schließlich immer sehr unterhaltsam. Klar, die Dialoge zwischen den Teenies waren oft merkwürdig und viele Geschichten unfassbar peinlich - aber genau das war ja schließlich auch der Reiz daran (ein bisschen über das große Abschlussbild mit dem Kuss zwischen "Boy" und "Girl" konnte man sich ja trotzdem freuen).

Wie absurd diese Geschichten zum Teil wirklich waren, vergisst man natürlich schnell. Zum Glück hat Reddit-User pixel7000 ein fantastisches Album zusammengestellt, in dem viele dieser Highlights mal so richtig zur Geltung kommen.

Unser Tipp: durchklicken, Spaß haben, jung fühlen!

Neu im Kino: "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand": Achtung, Allan kommt!
heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!