Barbara Rudnik: "Ich will mich nicht länger verstecken"

Die Schauspielerin Barbara Rudnik bekennt sich öffentlich zu ihrer Brustkrebs-Erkrankung.

Auf den ersten Blick erkennt man sie kaum: Ernst und mit kurzen, grau-braunen Haaren blickt Barbara Rudnik vom Cover der aktuellen "Bunte". Die Schlagzeile: "Ich will leben".

Barbara Rudnik auf dem Cover der aktuellen "Bunte"

Rudnik, 49, hat Brustkrebs - schon seit mehr als zwei Jahren. Bisher wussten nur die engen Freunde der Schauspielerin von ihrer Krankheit. Doch nun sagt Rudnik: "Ich will mich nicht länger verstecken." Mit ihrer Geschichte möchte sie auch anderen Frauen Mut machen, die Brustkrebs haben. "Ich sehe vielleicht anders aus und ich habe mich sicherlich auch innerlich verändert", sagt sie, "aber ich bin noch da und kämpfe."

Im Herbst 2005 ertastete Rudnik einen Knoten in ihrer Brust. Mit Chemotherapie bekämpften die Ärzte den Tumor, der nicht nur Brust, sondern auch Leber und Knochen befallen hatte. Doch der Krebs kehrte zurück, zuletzt bildeten sich auch Metastasen im Kopf, eine besonders starke Chemotherapie wurde nötig, und Rudnik fielen zum ersten Mal die Haare aus.

"Diesen Krebs kann man nicht besiegen, es gibt keine Heilung. Man kann nur versuchen, ihn in Schach zu halten ", sagte Rudnik der "Bunte". Es grenze an ein Wunder, "dass ich es bis heute geschafft habe".

Rudnik lebt heute bewusster und versucht jeden Tag zu genießen. "Diese Krankheit fordert einen auf, auf sich aufzupassen, und nur noch da zu tun, was einem wirklich gut tut." Ihre Freunde sind ihr nun wichtig und ihr kleiner Hund. Und auch die Schauspielerei wird sie vorerst nicht aufgeben, auch wenn sie nur noch kleinere Rollen annehmen will: Im Mai steht sie für die ARD-Krimireihe "Commissario Laurenti" vor der Kamera.

Text: aun Fotos: Bunte
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Barbara Rudnik: "Ich will mich nicht länger verstecken"

Die Schauspielerin Barbara Rudnik bekennt sich öffentlich zu ihrer Brustkrebs-Erkrankung.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden