VG-Wort Pixel

Große Augen, weiches Fell - wir sind verliebt in einen Flughund!


Katzenbabys sind Flausch von gestern: Kleine Flughunde bezaubern uns und das Netz derzeit mit ihrer gelebten Niedlichkeit. Aber seht einfach selbst!
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Der Ausdruck "große Augen machen" ist jedem bekannt. Diesem Flughund macht bei der Umsetzung allerdings niemand etwas vor. Große Knopfaugen treffen auf zuckende, kleine Öhrchen - unmöglich, da wegzuschauen!

Ihr müsst euch jetzt nicht ertappt fühlen: Wir starren dieses weiche Knäuel auch schon minutenlang an. Gegen tellergroße Augen und glänzendes Fell kann sich niemand wehren. Die Rolle als Flughund-Eltern erscheint uns gerade jedenfalls als ein guter Zukunftsplan.

Und bis es soweit ist, drücken wir einfach immer wieder auf "Play", um noch ein paar Augenblicke länger mit diesen großen Knuddelaugen zu verbringen!

LV

Mehr zum Thema