David Bowie: Rocklegende verstorben mit 69 Jahren

Unfassbar: Der Sänger erlag völlig überraschend einer Krebserkrankung.

Gerade noch am vergangenen Freitag hatte er ein neues Album veröffentlich - nun ist David Bowie plötzlich verstorben. Dies wurde auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben.

Bodypainting: Faszinierende Körper-Kunst deckt Vorurteile auf

January 10 2016 - David Bowie died peacefully today surrounded by his family after a courageous 18 month battle with...

Gepostet von David Bowie am Sonntag, 10. Januar 2016

Bowies Sohn Duncan Jones bestätigte via Twitter die traurige Meldung - und postete ein Kinderfoto von sich mit seinem berühmten Vater.

Auch andere Prominente trauem auf Twitter um den plötzlichen Tod der Legende- wie etwa Premierminister David Cameron und Rapper Kanye West.

Bowie war einer der bekanntesten und einflussreichsten Rockstars der Musikgeschichte, der es stets aufs Neue wie kaum ein anderer Künstler verstand, sich völlig neu zu erfinden. Mit seinem Tod ist eine Ära der Popmusik zuende gegangen - seine Musik wird unvergessen bleiben.

heh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!