Die WG schließt - Bym bleibt

Heute müssen wir Euch leider sagen, dass unser aufregendes virtuelles Wohnprojekt, die Bym-WG, am 2. Juni schließen wird. Hausmeister Mayer wird dringend im Haupthaus gebraucht - und freut sich auf Euren Besuch

In Zeiten wie diesen ist es nicht leicht, ein ambitioniertes Projekt wie die Bym-WG zu unterhalten. Und selbst mit Hausmeister Mayer, der guten Seele der Bym-WG, wären der technische und personelle Aufwand zu hoch und die Mieteinnahmen durch Sponsoren-WGs zu niedrig, um unsere einzigartige Internetgemeinschaft gesund am Laufen zu halten.

Wir lassen niemanden im Regen stehen! Bei gibt es einen eigenen Thread für Bym-WGler . Oder trefft gleich gesinnte Leute bei Bfriends, der Internet-Community von BIRGITTE.

Es war sehr inspirierend zu sehen, wie viele kluge, kreative und unterhaltsame Menschen mit ihren Ideen und Gedanken in die WGs gezogen sind: In fast 5000 ganz unterschiedlich eingerichtete Zimmer, Flure und Küchen waren zuletzt gut 17 000 registrierte Bewohner eingezogen.

So residierten die Jungs von Mando Diao in der Bym-WG

Auch Prominente wie Revolverheld, Sasha, Clueso, Samy Deluxe oder die schwedischen Rockstars Mando Diao haben sich in der Bym-WG zuhause gefühlt. Insgesamt kamen jeden Monat gut 50 000 interessierte Besucher. Dafür danken wir Euch und allen, die an der Gestaltung, Produktion und Organisation der Bym-WG beteiligt waren.

Dass die Bym-WG so viele tolle Leute in einer Community zusammen bringen konnte, sollte Euch und uns stolz und froh machen. "Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit" singen Tocotronic, aber auch: "Wir sind viele!"

Und natürlich wollen wir keinen von Euch nun im Regen stehen lassen! Nach wie vor gibt es auf bym.de die spannendsten Foren zu sämtlichen interessanten Themen. Zu Mode und Beauty, Lesen, Reisen, Lästern oder als Treffpunkt für Fans. Wem es darum geht, gleich gesinnte Leute zu treffen, online oder womöglich auch in echt, findet bei Bfriends, der Internet-Community von BRIGITTE bestimmt die passende Gruppe – oder kann gleich selbst eine eigene gründen.

Die Bym-WG werden wir am 2. Juni mit Pauken und Trompeten verabschieden. Unter anderem mit der Kür der 20 schönsten WGs, die in all den Monaten gegründet wurden. Bis dahin steht sie Euch offen für alles, worüber Ihr sprechen, lachen oder Euch unterhalten wollt.

Beste Grüße, Euer Bym-WG-Team

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!