Sooo schööön...

... sind die Bilder von Sara, dass wir sie euch nicht vorenthalten wollen. Voilá, wir präsentieren: einen weiteren Star unserer BYM.de-Galerie für junge Künstler

Mit viel Freude und Elan habt ihr in den letzten Wochen abgestimmt und ein paar der schönsten Motive unsere BYM.de-Künstler ausgewählt!

Nach der Gewinnerin Janina ist nun Sara an der Reihe: Die junge und begeisterte Fotgrafin hat euch ein paar ihrer Arbeiten zur Verfügung gestellt - seht und lest selbst, was sie euch zu bieten hat!

Natürlich könnt ihr Saras Bilder auch als E-Cards finden.

Interview

BYM.de: Wie bist du zur Fotografie gekommen?

Sara: Eigentlich durch meine Leidenschaft für Menschen und Mode. Ich habe immer schon gerne Leute umgestylt und das Ergebnis fotografiert. Die beste Freundin meiner Mutter ist auch Fotografin Sie hat sich die Bilder angeschaut und hat mir Mut gemacht mich in dieser Richtung weiterentwickeln.

BYM.de: Hast du ein künstlerisches Vorbild?

Sara: Ja klar, mein Lieblingsfotograf ist David LaChapelle, seine Arbeiten ist die Art von Fashion-, Lifestyle,- und Peoplefotografie, die ich unglaublich toll finde. Diese farbenfrohe, schrille, aussagekräftige Fotos sind, wie man so schön sagt, genau mein Ding.

Sara, unsere BYM.de-Künstlerin

BYM.de: Möchtest du später auch als Fotografin arbeiten und dein Hobby zum Beruf machen?

Sara: Ich möchte auf jeden Fall weiter machen. Ich bin jetzt im dritten Lehrjahr in der Ausbildung zur Fotografin. Und es gibt für mich nichts Schöneres. Am liebsten würde ich mich zusammen mit einer Visagistin oder Stylistin selbstständig machen und den ganzen Tag die verschiedensten Menschen umstylen und fotografieren, einfach alles aus einen Typ rausholen.

BYM.de: Hast du einen Traum, was einmal mit deinen Bildern passieren soll (z.B. Bildband, Ausstellung, sonstige Veröffentlichung)?

Sara: So weit denke ich noch gar nicht :-) Dieses Ereignis hier als E-Card gevotet worden zu sein, ist schon Höhenflug genug für mich. Im Ernst, ich freue mich sehr darüber. Ich hatte zwar hier und da kleinere Veröffentlichungen, aber nicht im Peoplebereich. Aber wenn Ihr schon nach meinen Träumen fragt, am liebsten würde ich mal eine Modeserie in einer Zeitschrift fotografieren. So mit dem ganzen drum herum.:-) Ja das wäre so mit mein größter Traum...

Sooo schööön...

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!