Dieser kleine Junge kriegt den Mund nicht zu - wegen einer Tür

Was ist die Welt doch faszinierend, vor allem für kleine Kids. Dieser Junge ist im Supermarkt so beeindruckt von einer Tür, dass wir ihn am liesten knuddeln würden.

Eine Schiebetür, eine Schiebetür! Dieser kleine Junge wird zum ersten Mal von seinem Vater Abraham Vargas in einen Supermarkt mitgenommen und ist total erstarrt beim Anblick der automatischen Türen. Hach, das ist herzerwärmend. Gerade, wenn man bedenkt, wie selbstverständlich wir die Dinge inzwischen nehmen. Wie toll ist dagegen, wenn man alles zum ersten Mal entdeckt. Und sei es nur eine Tür ...

be

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!