VG-Wort Pixel

We are family - diese Papageien zeigen, dass sie zusammengehören!


Auch für Papageien gilt: Blut ist dicker als Wasser! Diese tierische Geschwisterliebe ist das niedlichste, das ihr heute sehen werdet!
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Falls ihr euch schon immer gefragt habt, ob Tiere ihre Familie als solche wahrnehmen: Einige tun das wirklich! Diese beiden Papageien sind dafür ein besonders eindrucksvolles Beispiel und haben ein umwerfendes Kunststück drauf.

Fabio und Gabriel sind Geschwistervögel mit einem Jahr Altersunterschied und haben eine selten innige Familenbindung. Das beweisen sie schon während sie einander begrüßen: Ein flüchtiges "Hallo" wird der Beziehung nicht gerecht. Gemeinsames Schmusen und vertraute Begrüßungs-Küsschen gehören für die Brüder einfach dazu.

Wirklich irre daran ist, dass sie sich wirklich miteinander unterhalten, in manchen Instagram-Clips gibt es ganze Dialoge der beiden Brüder zu sehen ("Hello." "Hi." "How are you, Gabriel?").

Aber nichts übertrifft die Geste, mit der die beiden sich ein Küsschen geben. Es ist unmöglich, nach ihrem gemeinsamen "HmmmmmMAH!"-Schmatzern noch schlechte Laune zu haben. Schaltet beim Ansehen unbedingt den Ton an - ihr werdet dahinschmelzen!

LV

Mehr zum Thema